Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

SEPA-Einführung: Infoveranstaltung am 28. Mai

Oberaula. Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „SEPA-Einführung 2014“ lädt Bürgermeister Klaus Wagner alle Kassierer sowie interessierte Vorstandsmitglieder der Oberaulaer Vereine für Dienstag, 28. Mai, 19.30 Uhr, in das Flair Hotel „Zum Stern“ herzlich ein. Im Rahmen des einheitlichen EURO-Zahlungsverkehrsraums (SEPA – Single Euro Payments Area) erfolgt eine Vereinheitlichung der Zahlungsverkehrsverfahren. Dabei werden die nationalen Überweisungs- und Lastschriftverfahren durch EU-weit einheitliche Vorgaben abgelöst. Dieser Standard im Zahlungsverkehr ist ab dem 1. Februar in Deutschland Pflicht. So müssen zum Beispiel alle Vereine, die den Mitgliedsbeitrag per Lastschrift einziehen, handeln. Das bisherige Verfahren für den Beitragseinzug muss auf SEPA umgestellt werden.  Vereine, die sich bisher noch nicht mit diesem wichtigen Thema beschäftigt haben, sollten dies unbedingt frühzeitig bereits im laufenden Jahr tun, damit beim Einzug der Vereinsbeiträge 2014 keine Probleme entstehen.

Was sich alles hinter dem Begriff SEPA verbirgt und warum alle Vereine „SEPA-fit“ gemacht werden müssen, soll bei der Schulungs-/Infoveranstaltung durch Zahlungsverkehrsexperten der VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg eG vorgestellt und erläutert werden.

Die Gemeindeverwaltung Oberaula (Telefon 06628-9208-0, eMail: gemeinde@oberaula.de) bittet um Anmeldung (Vereinsname und Teilnehmerzahl) bis zum 27. Mai. (red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB