Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

100 Zaunpfosten entlang der A 49 gestohlen

polizei130617Gudensberg/Felsberg. Eine in Frammersbach ansässige Firma ist seit Herbst 2012 damit beauftragt, entlang der Bundesautobahn A 49 Wildschutzzäune zu errichten. Ein 46-jähriger Bauleiter aus Witzenhausen meldete am 17. Juni der Polizeiautobahnstation Baunatal, dass seit der Beauftragung insgesamt zirka 100 grüne, mit Kunststoff ummantelte Zaunpfosten entwendet wurden. Bislang erstrecke sich nach Angaben des 46-Jährigen der Schaden auf zirka 1.000 Euro. Letztmalig klauten die Diebe am vergangenen Wochenende 16, auf dem Grünstreifen zwischen der Ausfahrt Gudensberg und Felsberg in Fahrtrichtung Kassel, abgelegte Pfosten. Täterhinweise gibt es bislang keine. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Pfosten-Diebstählen verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder aber auch Hinweise zum Verbleib des gestohlenen Diebesgutes machen können, werden gebeten, sich unter (0561) 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.(ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com