Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

CDU-Melsungen möchte Bartenwetzerbrücke beleuchten

Bernhard Lanzenberger. Foto: Archiv/nhMelsungen. Die CDU-Fraktion im Melsunger Stadtparlament hat sich kürzlich mit der Außenwirkung der Stadt befasst. Erfreulich sei die Entwicklung im Bezug auf den Wochenmarkt und die angedachten Optimierungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. Nach Ansicht der CDU kann ein weiterer Puzzlestein zur Attraktivierung der Stadt eine Beleuchtung der Bartenwetzerbrücke durch Anstrahlung oder integrierte Illumination sein. Hierzu gab es in den letzten Jahren immer mal wieder Diskussionen und sogar konkrete Vorschläge von Initiatoren solcher Projekte.

Vor dem Hintergrund der Neugestaltung des Sandareals und dem Dauerthema Attraktivierung der Innenstadt müsse man sich neuen Ideen aufgeschlossen gegenüber stehen,  meint Bernhard Lanzenberger, Fraktionsvorsitzender der Christdemokraten im Melsunger Stadtparlament. Wenn man ein Wahrzeichen habe, müsse man dieses auch entsprechend in Szene setzen, so Lanzenberger weiter.

In der nächsten Sitzung des Stadtparlamentes will die CDU einen entsprechenden Antrag einbringen, heißt es in der Pressemitteilung. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com