Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dieseldiebe im Schwalm-Eder-Kreis unterwegs

Schwalm-Eder. Aktuell kam es im Schwalm-Eder-Kreis wieder zu Diebstählen von Diesel aus Baustellen- und Firmenfahrzeugen. Zu einem besonders schadenträchtigen Diebstahl kam es in der Nacht zu Freitag in Wabern. Auf einem Abstellplatz im Trieschweg wurden an insgesamt zehn Lkw zirka 5.000 Liter Diesel abgezapft und gestohlen. An den Fahrzeugen selbst entstand zudem Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro, da die Einfüllstutzen gesichert waren und sich die Täter gewaltsam eine Möglichkeit zum Abzapfen des Kraftstoffes schafften. Bereits in der Nacht zu Donnerstag wurden aus mehreren Lkw einer Firma an der Bundesstraße 253 bei Wabern etwa 700 Liter Diesel gestohlen sowie zirka 200 Liter aus einem Kettenbagger, der im Bereich einer Baustelle in der Feldgemarkung bei Niedenstein-Wichdorf abgestellt war. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com