Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Möbelhaus-Kundin wurde Geldbörse gestohlen

Melsungen. Am Donnerstag, zwischen 9.30 und 9.40 Uhr, wurde die Kundin eines Möbelhauses in der Straße Bürstoß in Melsungen von zwei bislang unbekannten Personen bestohlen. Die Täter erbeuteten die Geldbörse der Geschädigten, mit Bargeld, diversen Karten und Ausweispapieren. Der Diebstahl wurde von der Frau bemerkt, als sie an der Kasse zahlen wollte. Während ihres Aufenthaltes habe sich nur noch ein weiteres Pärchen als Kundschaft in dem Möbelhaus befunden. Die beiden fremden Personen hätten sich einige Male auffällig nahe bei der Geschädigten aufgehalten und sie angerempelt. Als die Geschädigte beim Bezahlen an der Kasse den Diebstahl bemerkte, habe das fremde Pärchen fluchtartig das Möbelhaus verlassen und sei mit einem Auto, das nicht näher beschrieben werden kann, davon gefahren. Auf Grund der Schilderung der Situation steht das genannte Pärchen in dringendem Verdacht, den Diebstahl begangen zu haben.

Die Verdächtigen können wie folgt beschrieben werden: Eine Frau, zirka 30 Jahre alt, schlank, rote Haare. Ein Mann, zirka 180 bis 190 Zentimeter groß, kräftig, dunkle Bekleidung, trug eine Base-cap. Der Mann habe auffällig große Löcher in den Ohrläppchen. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 70890. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com