Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gewinner des Kabarettwettbewerbs stehen fest

christoph-tiemann131112Melsungen. Die Stadt Melsungen verleiht in diesem Jahr bereits zum 19. Mal einen Preis für Kabarettgruppen und  -solisten aus dem deutschsprachigen Raum. An den drei Wettbewerbstagen präsentierten die ausgewählten Gruppen/Solisten vor einer fachkundigen Jury und vor zahlreichen Zuschauern ihre Programme. Die Jury hat am Montag getagt und folgende Preisträger  mit ihren entsprechenden Programmen benannt: Roger Stein (Berlin) – „Lieder ohne mich“; Christoph Tiemann (Münster) –  „Kabarettverbot“ und Volker Weininger (Bonn) – „Euer Senf in meinem Leben“. Um die Spannung zu erhalten, wird die Platzierung erst im Laufe der Preisverleihung bekanntgeben.  Der erste Platz ist mit 3.000 Euro dotiert, der zweite Platz mit 2.500 Euro und der dritte Preisträger erhält 2.000 Euro.

Der „Publikumsliebling 2013“, gewählt von den Gästen, die im Besitz einer Abonnementkarte für   alle drei Wettbewerbstage waren, erhält 500 Euro sowie die „Scharfe Barte“. Auch einen „Nachwuchsförderpreis“, dotiert mit 500 Euro, wird die Jury in diesem Jahr vergeben.

roger-stein131112weininger131112Die Siegerehrung findet am Samstag, 16. November, ab 19 Uhr in der Melsunger Kulturfabrik statt. Alle Preisträger werden ein Kurzprogramm von 30 Minuten Länge präsentieren. Durch den Abend führt der bekannte HR4-Moderator Uwe Becker. Die Bewirtung wird vom Team des Fördervereins für ein zukunftsfähiges Melsungen e.V. übernommen. Die Jazz-Band der Musikschule Schwalm-Eder-Nord wird vor Veranstaltungsbeginn, in der Pause und auch nach dem Programm der Preisverleihung für musikalische Unterhaltung sorgen.

Darüber hinaus wird dieser Abend wird vom Hessischen Rundfunk mitgeschnitten und am Sonntag, 29. Dezember, 12.05 Uhr, im Programm von hr2-kultur im Rahmen der Sendung „Kulturszene Hessen“ gesendet.

Eintrittskarten zum Preis von neun Euro (ermäßigt sieben Euro) erhält man im im Büro der Kultur- & Tourist-Info, Dienstleistungszentrum, Sandstraße 13, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708-200, Fax  (05661) 708-210, Email:  tourist-info@melsungen.de sowie zum gleichen Preis an der Abendkasse (ab 17.45 Uhr). (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB