Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Wohnwagen und fünf Pkw aufgebrochen

Borken. Drei Wohnwagen und fünf Pkw, welche auf dem Gelände eines Reifenhandels in der Trockenerfurter Straße abgestellt waren, wurden am Sonntag, 5. Januar, 1.25 Uhr, von unbekannten Tätern aufgebrochen. Die Täter drückten den umfriedenden Stacheldrahtzaun herunter, überstiegen diesen und gelangten hierdurch auf das Firmengelände. Auf dem Gelände brachen die Täter drei Wohnwagen auf, durchsuchten diese und entwendeten verschiedene Gegenstände. Weiterhin schlugen die Täter bei fünf Pkw Scheiben ein und entwendeten daraus Navigationsgeräte und Autoradios. Die Täter flüchteten anschließend wieder über den Zaun vom Firmengelände. Der angerichtete Sachschaden beträgt 1.000 Euro, der Wert der Beute 700 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com