Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Förderung für behindertengerechten Umbau von Wohneigentum

Schwalm-Eder. Im Jahr 2014 ist vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesent­wicklung erneut vorgesehen, Kostenzuschüsse in Höhe von einer Million Euro für die Förde­rung des behindertengerechten Umbaus von selbstgenutzten Wohneigentum zur Verfü­gung zu stellen. Zielrichtung des Förderprogramms ist es, mit möglichst geringem Aufwand und Mitteln vorhandenen Wohnraum behindertengerecht zu gestalten. Bei geplanten Baumaßnah­men ist darauf zu achten, dass die Kosten ausschließlich für den behindertengerechten Umbau aufgewandt werden.

Geplante Baumaßnahmen können daher bis zum 28. Februar angemeldet wer­den. Nähere Informationen und das Anmeldeformular erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger beim Fachbereich Wirtschaftsförderung, Frau Schmitt, Telefon (05681) 775 476, E-Mail: andrea.schmitt@schwalm-eder-kreis.de. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB