Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Spaziergänger findet 2.368 neue Handy-Akkus

Homberg. 2.368 neue Handy-Akkus im Wert von mehreren zehntausend Euro wurden am Mittwoch, 22. Januar, von einem Spaziergänger im Bereich des Homberger Basaltwerkes an der L 3224 aufgefunden. Am nächsten Tag brachte er dann einige Exemplare zur Polizei nach Homberg und meldete dort den Fund. Die ermittelnden Beamten fuhren anschließend zum angegebenen Ort und stellten dort die aufgefundenen Akkus sicher. Bei den Akkus handelt es sich um Neuware, teilweise in Originalverpackung. Die Akkus sind für Handys der Marken BlackBerry, Sony-Ericsson und Samsung. Hinweise bitte an die Polizeistation in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)


Versuchter Einbruch in Drogeriemarkt

Borken. Sachschaden in Höhe von 200 Euro verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Einbruch in einen Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße am Freitag, 24. Januar, 2.25 Uhr. Die Täter zerschlugen mehrere Glasbausteine einer Nebengebäudewand, wodurch ein zirka 40×40 Zentimeter großes Loch entstand. Die Täter drangen nicht in den Markt ein. Von einem Zeugen wurden zwei Täter […]

mehr »


Rudolph: Forderung zur Senkung der Kreisumlage scheinheilig

Schwalm-Eder. „Scheinheilig und populistisch“, mit diesen Worten kommentierte der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph die Pressemitteilung der CDU zum Thema Kreisumlage. Die verbesserte Haushaltslage des Kreises mit einem der niedrigsten Schuldenstände in Hessen sei auch Ergebnis der soliden Haushaltspolitik der SPD/FWG-Koalition. Nicht umsonst habe der Schwalm-Eder-Kreis einen der niedrigsten Kreisumlage-Hebesätze in Hessen. „Die CDU versucht […]

mehr »


Ehrentitel: IHK-Mitarbeiterin zur Botschafterin ernannt

kerstin-von-heemskerck140124

Haus der kleinen Forscher e.V. dankt Kerstin von Heemskerck für ihren Einsatz
Kassel. Sie ist vom Haus der kleinen Forscher e.V. zur Botschafterin 2013 ernannt worden: Kerstin von Heemskerck von der IHK Kassel-Marburg. Mit diesem Ehrentitel bedankt sich der Verein bei Persönlichkeiten aus den lokalen Netzwerken für deren herausragendes Engagement zur Verbesserung der naturwissenschaftlichen, mathematischen und […]

mehr »


Fit mit dem Rad ins Frühjahr

adfc140124a

[ 1. Februar 2014; 09:30; ]  Fahrradreparatur-Workshop am 1. Februar

Schwalmstadt/Gilserberg. Auch wenn es bislang noch keinen richtigen Winter gegeben hat, sind draußen noch nicht viele Radfahrer unterwegs. Mit Blick aufs kommende Frühjahr, wenn wieder viele ihr Rad in Bewegung setzen, ist jetzt aber eine günstige Zeit, um das eigene Fahrrad in Schuss zu bringen. Auf Initiative des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) […]

mehr »


Sportlerehrung: Anträge bis 15. Februar einreichen

Schwalm-Eder. Auch im Jahr 2014 wird der Schwalm-Eder-Kreis aktive Sportler und Ehrenamtliche für herausragende Leistungen auszeichnen. Wie Landrat Frank-Martin Neupärtl mitteilt, können die Sportvereine und Sportkreise bis zum 15. Februar Anträge für eine Auszeichnung mit der Sportehrenurkunde des Kreises einreichen. Aktive Sportlerinnen und Sportler (Einzelpersonen und Mannschaften) erfüllen die Ehrungsvoraussetzungen, wenn sie im Jahr 2013 […]

mehr »


Alida Scheibli las am besten vor

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vorlesewettbewerb an der Drei-Burgen-Schule
Felsberg. Einmal im Jahr im Winter, immer wenn es draußen besonders kalt, nass und dunkel ist, erlebt man in der Bücherei der Drei-Burgen-Schule Felsberg etwas ganz Besonderes: den Vorlesewettbewerb der Sechstklässler. Vor den Augen und Ohren einer kritischen Jury müssen die Schüler zunächst einen vorbereiteten Ausschnitt aus einem selbst gewählten Buch lesen. […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher stehlen Geld und Schmuck

Niedenstein. Unbekannte Täter verübten am Mittwochabend, 22. Januar, zwischen 19.50 un 20.55 Uhr, einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße Am Ziegenberg in Niedenstein. Sie stahlen etwas Bargeld und Schmuck. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Die Täter hatten eine rückwärtig gelegene Tür aufgebrochen, um in das Gebäude […]

mehr »


Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

[ 5. Januar 2015; 19:00; ] Vortrag am 5. Februar im Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa

Schwalmstadt-Treysa. Zum Thema „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung: sinnvoll oder überflüssig?“, laden die Selbsthilfegruppe für Alzheimer- und Demenzerkrankungen im Schwalm-Eder-Kreis und die Einrichtungen der Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gemeinnützige GmbH (hsde gGmbH) für Mittwoch, 5. Februar, ab 19 Uhr ins Seniorenzentrum „Haus Wagnergasse“ in Treysa ein. Die […]

mehr »


Gestohlener Opel Vectra aufgefunden

Bad Zwesten/Neuental. Am Dienstagabend, 21. Januar, gegen 18.30 Uhr, wurde in der Wildunger Straße in Bad Zwesten ein älterer Opel Vectra-A (Baujahr 1989) vom Hof eines dortigen Anwesens gestohlen (wir berichteten). Das Auto wurde nach Hinweisen aus der Bevölkerung am Mittwochabend in einer Garage in Neuental-Zimmersrode aufgefunden. Der neue „Besitzer“ konnte ermittelt werden. Die Ermittlungen […]

mehr »


Förderung für behindertengerechten Umbau von Wohneigentum

Schwalm-Eder. Im Jahr 2014 ist vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesent­wicklung erneut vorgesehen, Kostenzuschüsse in Höhe von einer Million Euro für die Förde­rung des behindertengerechten Umbaus von selbstgenutzten Wohneigentum zur Verfü­gung zu stellen. Zielrichtung des Förderprogramms ist es, mit möglichst geringem Aufwand und Mitteln vorhandenen Wohnraum behindertengerecht zu gestalten. Bei geplanten Baumaßnah­men ist […]

mehr »


Schon was für die Zukunft vor?

[ 31. Januar 2014; 13:30 bis 16:00. ] Informationstag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 31. Januar

Schwalmstadt. Die Hephata-Akademie für soziale Berufe bietet in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Darmstadt auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie in Treysa verschiedene Studiengänge und Ausbildungsberufe im sozialen Bereich an. Bei einem Informationsnachmittag am Freitag, 31. Januar, stehen zwischen 13.30 Uhr und 16 Uhr die Ausbildungsberufe im […]

mehr »


Zahl der Erwerbstätigen in Hessen 2013 auf Rekordhoch

Hessen. Im Jahr 2013 waren durchschnittlich 3,2 Millionen Personen mit Arbeitsort in Hessen erwerbstätig – so viele wie nie zuvor. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises „Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder“ (AK ETR) mitteilt, erreichte die Zahl der Erwerbstätigen das sechste Jahr in Folge einen Höchststand. Allerdings verlangsamte sich der […]

mehr »


Stadtsporthalle für Hallenmeisterschaften gerüstet

uw-krah140124

[ 24. Januar 2014; 17:30; 17:30; ] Melsungen. Die Melsunger Stadtsporthalle ist für die Kreis-Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend, die heute abend ab 17.30 Uhr ausgetragen werden, gerüstet.  Es werden jeweils bei den Männern und Frauen sowie bei den Jugendlichen 5 Titel  (Sprint, Mittelstrecke, Weit- und Hochsprung sowie im Kugelstoßen) vergeben. Hinzu kommen noch die beiden Staffelwettbewerbe über 4×1 Hallenrunde, so […]

mehr »


Einbruch in Zustellstützpunkt der Post

Melsungen. In der Nacht zu Donnerstag wurde in das Postverteilzentrum (Zustellstützpunkt) in der Straße Unter dem Schöneberg und in ein Firmengebäude in der Industriestraße in Melsungen ein Einbruch verübt. Beide Tatorte liegen dicht beieinander. Im Zuge der Spurensicherung konnten im Laufe des Donnerstages die beiden Wertbehältnisse, die aus dem Zustellstützpunkt gestohlen wurden, aufgefunden werden. Die […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com