Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Auf die Plätze, vierzig, los! Projektwoche zum DBS-Jubiläum

Eltern und Ehemalige zur Mitarbeit in Workshops aufgefordert

Schultanz während der letzten Projektwoche in 2012. Foto: Christina GrenzebachFelsberg. Vor vierzig Jahren, 1974, wurde die Gesamtschule Felsberg gegründet. Dieses Jubiläum nimmt die Schule zum Anlass, eine Projektwoche in der Zeit vom 21. bis zum 24. Juli unter dem Motto „Auf die Plätze, vierzig, los! Das WIR gewinnt!“ durchzuführen. Ziel der Projektwoche ist es, durch das gemeinsame Miteinander das WIR-Gefühl der gesamten Schulgemeinde zu stärken, indem an gemeinsamen Projekten zum Thema „40 Jahre Drei-Burgen-Schule“ gearbeitet wird.

Es geht also in dieser Projektwoche um schulgeschichtliche Aspekte, erfolgreiche Entwicklungen und besondere Höhepunkte während der 40 Jahre, seitdem die Schule besteht. Aber auch Inhalte, die den heutigen Schulalltag bestimmen, stehen im Vordergrund. Ideen dazu gibt es schon jede Menge aus der Schüler- und Lehrerschaft. Besonders das selbstständige und fächerübergreifende Lernen in neuen Lernarrangements innerhalb der Projektwoche ermöglicht ein freudvolles, kreatives Auseinandersetzen mit historischen und aktuellen Themen.

Der Unterricht während der Projekttage wird in Workshops stattfinden, in die sich die Schülerinnen und Schüler – je nach Interesse und Neigung – einwählen können. Am Donnerstag, dem 24. Juli ist dann ab nachmittags ein Tag der offenen Tür mit der Präsentation der Projektergebnisse geplant, zu der jetzt schon alle Interessierten eingeladen sind.

Die Lehrer/innen und Schüler/innen würden sich sehr freuen, wenn auch Eltern, ehemalige Schüler/innen bzw. Lehrer/innen und andere Personen sie bei der Durchführung einzelner Workshops unterstützen würden oder sogar ein eigenes Projektthema für einen Kurs anbieten könnten. Wer Interesse hat, kann sich mit der Schule in Verbindung setzen. E-Mail: felsberg@drei-burgen-schule.de, Telefon: (05662) 3011. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com