Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mindestens elf Fahrzeuge in Fritzlar aufgebrochen

Fritzlar. In der Nacht zu Samstag wurden in Fritzlar mehrere PKW aufgebrochen. Insgesamt kamen bislang elf Fälle zur Anzeige. Die Tatort befinden sich in der Straße Über den Bergen, Mittelrain, Unterröder Weg und Talblick. Die Täter stahlen Autoradios, ein mobiles Navigationssystem sowie vier fest eingebaute Navigationssysteme, eine Freisprecheinrichtung, eine Digitalkamera und einen MP-3-Player. In drei Fahrzeugen wurde nur der Innenraum durchwühlt, aber nichts gestohlen. Die Täter hatten jeweils eine Seitenscheibe zerstört, um in das Fahrzeuginnere gelangen zu können. Durch den Ausbau von Geräten im Innenraum entstand zum Teil weiterer Sachschaden. Insgesamt belaufen sich die Sachschäden an den Fahrzeugen auf mehrere Tausend Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com