Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drogeriemarkt-Einbrecher hat es auf Parfüm abgesehen

Borken. Ein bislang unbekannter Täter verübte in der Nacht zu Dienstag, 1. April, 0.02 Uhr, einen Einbruch in eine Drogerie in der Bahnhofstraße in Borken. Die Tat ereignete sich kurz nach Mitternacht. Ein Zeuge hatte das Klirren einer Scheibe gehört und bei der Nachschau gesehen, wie eine männliche Person duch das Glas der Schaufensterscheibe des Drogeriemarktes griff. Als der Täter den Zeugen bemerkte, floh er auf einem Fahrrad in der Bahnhofstraße in Richtung Raiffeisenbank. Wie sich herausstellte, hatte er es auf in der Schaufensterauslage ausgestelltes Parfum abgesehen. Ob er Beute machte, steht zurzeit nicht fest. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Beschreibung des Täters: Männlich, zirka 175 Zentimeter groß, normale Statur, dunkel gekleidet. Er führte einen Rucksack mit. Er floh mit einem Fahrrad, einer Art Mountainbike, mit Standlichtfunktion. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com