Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

IHK Kassel-Marburg richtet ein India Desk ein

ann-christin-krauss140502Kassel. Das steigende Interesse von Unternehmen an Indien und dem indischen Markt hat in den vergangenen Jahren zu einer starken Zunahme von Anfragen sowohl bei der Deutsch-Indischen Handelskammer (AHK Indien) als auch bei lokalen Industrie- und Handelskammern geführt. Um die bereits gute Zusammenarbeit der AHK mit den lokalen IHKs weiter zu intensivieren, sind seit Anfang 2008 sogenannte India Desks an verschiedenen IHKs eingerichtet worden. Dieser Entwicklung trägt auch die IHK Kassel-Marburg Rechnung. Sie hat ein India Desk eingerichtet und damit die zuvor in Nord- und Mittelhessen, Südniedersachsen, Ostwestfalen und Westthüringen bestehende Leerstelle geschlossen.

Ab sofort betreut Ann-Catherine Krauss vom Team International den neuen Länderschwerpunkt der Kammer. Sie ist Ansprechpartnerin für Anfragen von Unternehmen und organisiert Länderveranstaltungen rund um Indien.

Die Deutsch-Indische Handelskammer führt regelmäßig Schulungen durch, um die Mitarbeiter und Ansprechpartner der India Desks über politische, rechtliche und gesellschaftliche Neuerungen in dem multiethnischen Staat mit über 1,2 Milliarden Einwohnern auf dem Laufenden zu halten. Hilfestellungen werden zudem bei der Planung von Veranstaltungen und Delegationsreisen gegeben. Durch die Schulungen und den engen Kontakt baut sich auch unter den India Desks ein intensiverer Informations- und Erfahrungsaustausch auf, der letztendlich auch den Unternehmen zugute kommt.

In den vergangenen Jahren haben sich die mittlerweile 18 India Desks in Deutschland als hervorragende Anlaufstellen erwiesen. Die zahlreichen Indien-Veranstaltungen, Seminare und Sprechtage, die diese Einrichtungen organisiert haben, stoßen auf sehr gute Resonanz. Von diesem Netzwerk und dem guten Informationsfluss profitieren die Betriebe direkt. Anfragen werden schnell und unkompliziert beantwortet.

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen rund um Marktchancen in Indien: Ann-Catherine Krauss, Telefon (0561) 7891-352, E-Mail: krauss@kassel.ihk.de

Info-Veranstaltung: Die Marktchancen in Indien nutzen
Zur Informationsveranstaltung „Erfolgreicher Markteinstieg in Indien“ lädt die IHK Kassel-Marburg für Donnerstag, 22. Mai, ein. Unternehmensvertreter, die in Indien Geschäfte tätigen oder investieren wollen, können sich zwischen 14 und 18 Uhr in der IHK, Kurfürstenstraße 9 in Kassel, informieren. Die Kosten belaufen sich auf 75 Euro.

Nach der Registrierung und Begrüßung durch Norbert Claus, Teamleiter International bei der IHK, referiert der Geschäftsführer der Deutsch-Indischen Handelskammer, Dirk Matter, zum Thema „Indien in der Krise? Reaktionen deutscher Unternehmen“. Anschließend skizziert Dr. Jona Aravind Dohrmann (Herfurth & Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hannover) die rechtlichen Rahmenbedingungen für deutsche Investoren.

Nach einer kurzen Pause erfahren die Teilnehmer mehr über zielsicheres Verhandeln in Indien und Besonderheiten der Gesprächsführung (Dr. Johannes Wamser, Geschäftsführer der Dr. Wamser + Batra GmbH, Bochum). Zum Abschluss berichtet ein Vertreter eines Unternehmens über seine Erfahrungen. Ab 17 Uhr besteht die Möglichkeit, sich bei einem kleinen Imbiss mit den Referenten auszutauschen und zu diskutieren.

Anmeldungen: Ann-Catherine Krauss, Telefon (0561) 7891-352, E-Mail: krauss@kassel.ihk.de. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen