Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Backhaus in Riebelsdorf wiedereröffnet

backhaus-riebelsdorf140507Neukirchen-Riebelsdorf. Im Rahmen einer hervorragend organisierten Maifeierlichkeit konnte am 1. Mai das frisch renovierte Backhaus in Riebelsdorf seiner Bestimmung übergeben werden. Im Beisein des Ortsvorstehers Dietmar Schaub, Bürgermeister Klemens Olbrich und vieler Mandatsträgerinnen und Mandatsträger aus dem Ortsbeirat und der Stadtverordnetenversammlung und dem Magistrat, der Vorsitzenden der Backhausvereinigung, Erika Jäckel, wurde das rundum restaurierte Kulturgebäude offiziell in Betrieb genommen. Es wurden ausgeführt:  die Erneuerung eines Backofens (der zweite Backofen wurde abgebaut), die Erneuerung des Daches, der Innenraum des Backhauses wurde neu gestaltet, insbesondere durch den Wegfall des zweiten Ofens wurde Raum geschaffen sowie die Erneuerung der beiden Außentüren (Durchführung erfolgt in Kürze).

Die Kosten in einer Größenordnung von 33.000 Euro werden wie folgt finanziert: Stadt Neukirchen 18:000 Euro, Backhausgemeinschaft 10.000 Euro und Kreissparkasse Schwalm-Eder 5.000 Euro.

Ortsvorsteher Dietmar Schaub und Bürgermeister Klemens Olbrich äußerten sich positiv über die gelungene Restaurierung. In Zukunft soll im Rahmen der Stärkung der Eigenverantwortlichkeit das Backhaus in die Obhut der Backhausfrauen Riebelsdorf gegeben werden. Ein entsprechender Entwurf einer Vereinbarung wird zurzeit vorbereitet.

Der Zuspruch an diesem 1. Maifeiertag war außerordentlich groß, alle Gäste konnten mit Platz, leckerer Bratwurst und Getränken versorgt werden. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com