Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Deftiger Erbseneintopf für guten Zweck

Die Bürgerinnen und Bürger Neukirchens greifen bei der deftigen Mahlzeit kräftig zu. Die Soldaten freuen sich über die gute Resonanz. Foto: nh

Die Bürgerinnen und Bürger Neukirchens greifen bei der deftigen Mahlzeit kräftig zu. Die Soldaten freuen sich über die gute Resonanz. Foto: nh

Neukirchen. Die Soldaten der 2./Jägerbataillon 1 (Patenschaftskompanie der Stadt Neukirchen) haben am Mittwochmittag vor dem Rathaus Erbeneintopf verkauft. Der Erlös aus dem Verkauf der deftigen Mahlzeit und aus einer Sammelaktion kommt dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zu Gute.
mehr »


Einzug in die neue Villa Kunterbunt

Franziska Gerst, Anne Kahl, Martina Rüdiger-Merz, Bürgermeister Klemens Olbrich, Kindergartenleiterin Heidi Gischler, Edith Götz und Bauhofmitarbeiter Viktor Becker (v.li.) mit einigen Kindern im neuen Kindergarten „Villa Kunterbunt“. Foto: nh

Neukirchen. Anfang Oktober konnte der Kindergartenneubau „Villa Kunterbunt“ in der Birkenallee in Betrieb genommen werden. Der 1.200 Quadratmeter große Neubau kostete zirka 2,2 Millionen Euro.

mehr »


Senioren feierten mit Frauenchor den dritten Advent

Frauenchor Neukirchen. Foto: nh

Neukirchen. In vorweihnachtlichem Glanz erstrahlte am Samstagder Weihnachtsbaum im evangelischen Gemeindehaus im Muhlsweg in Neukirchen. Der Frauenchor Neukirchen hatte an diesem Wochenende zu einem vorweihnachtlichen (adventlichen) Seniorennachmittag eingeladen. Über 130 Seniorinnen und Senioren aus der Kernstadt Neukirchen waren der Einladung des Frauenchores gefolgt. Sie saßen an liebevoll gedeckten Tischreihen und auf jeden Gast wartete ein […]

mehr »


Flüchtlinge am Reha-Zentrum: Infoabend in Neukirchen

[ 25. November 2015; 19:30; 19:30; ] Neukirchen. Bürgermeister Klemens Olbrich lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung am  Mittwoch, 25. November, 19.30 Uhr, in das Atrium der Steinwaldschule Neukirchen (Reißmannweg 7) ein. Anlass ist die Aussage des Hessischen Sozialministers Stefan Grüttner vom 7. Oktober, eine feste Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung als Leichtbauhalle im Bereich des ehemaligen Reha-Zentrums, Neukirchen, Erdmannshain, zu schaffen. […]

mehr »


Landpartie: Senioren reisten ins Frankenberger Land

Die Teilnehmer des diesjährigen Seniorenausfluges nach Frankenberg freuten sich über die gelungene "Landpartie". Foto: nh

Neukirchen. Zu einer „Landpartie“ in das Frankenberger Land mit Besichtigung der Stadt Frankenberg starteten im September etwa 35 Neukirchener Senioren. Ein Ziel war das historische Rathaus von Frankenberg, die Liebfrauenkirche, die beiden Marktplätze von Frankenberg sowie das Erkunden des Bauernmarktes im historischen Rathausgebäude. Bürgermeister Rüdiger Hess (Frankenberg) „entführte“ die mitgereisten Senioren der Stadt Neukirchen unter […]

mehr »


Olbrich begrüßt Kommunalinvestitionsprogramm

Neukirchen. Das Gesetz zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen wird von Bürgermeister Klemens Olbrich, Neukirchen, begrüßt. Die Stadt Neukirchen erhält aus dem Förderprogramm des Bundes, angereichert durch Mittel des Landes Hessen, etwa 753.000 Euro Die Förderbereiche im Landesprogramm enthalten unter anderem Verbesserung der kommunalen Infrastruktur, Breitbandausbau in der Informationstechnologie, Herstellung der Barrierefreiheit, Sanierung von Wegen, […]

mehr »


Andreas Keßler neuer Stadtbrandinspektor in Neukirchen

Bürgermeister Klemens Olbrich, Kreisbrandinspektor Torsten Hertel, stv. Stadtbrandinspektor Peter Urban, stv. Wehrführer Wincherode Friedhelm Wilke (wurde mit dem Silbernen Brandschutzehrenzeichen ausgezeichnet) und Stadtbrandinspektor Andreas Keßler (v.l.). Foto: nh

Neukirchen. Am Samstag, 19. September 2015, konnte der kommissarische Stadtbrandinspektor Andreas Keßler im Rahmen der gemeinsamen Hauptversammlung aller Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Neukirchen neben den zahlreich erschienen Mitgliedern der Einsatzabteilungen verschiedene Gäste begrüßen, darunter den stv. Kreisbandinspektor Robert Pfalzgraf, Bürgermeister Klemens Olbrich, die Stadträte Jürgen Lepper und Frank Mausehund, den Stadtverordneten Helmut Reich, die Ortsvorsteherin […]

mehr »


Feuerwehrtag: Stadtpokal in Wincherode ausgetragen

Stv. SBI Peter Urban, von der siegreichen Staffel Riebelsdorf I Wehrführer Uwe Mangold und Tobias Roßkopf sowie SBI Andreas Keßler (v.l.). Foto: nh

Neukirchen-Wincherode. Ende September war es soweit: Der diesjährige Stadtfeuerwehrtag fand am vorletzten Sonntag im Monat September bei guten Witterungsbedingungen in dem kleinsten Neukirchner Stadtteil, in Wincherode, statt. Traditionell trafen sich alle Feuerwehren der Stadt Neukirchen im Rahmen eines Stationswettkampfes, um den Stadtpokal auszutragen. Insbesondere ging es darum, die technischen Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Auch […]

mehr »


Sommerreise: Bernd Siebert besucht Neukirchen

Bürgermeister Klemens Olbrich, Stadtrat Herbert Backes, Stadtverordneter Manfred Salm, Bernd Siebert MdB, Klaus Hünerkopf, Dorothee Hünerkopf, Fraktionsvorsitzende Veronika Backes und Stadtverbandsvorsitzender Jürgen Lepper (v.l.). Foto: nh

Schwalm-Eder. Im Rahmen der alljährlichen Informationsreise durch seinen Wahlkreis besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (CDU) die Stadt Neukirchen. Er wurde dabei von Neukirchens Bürgermeister Klemens Olbrich, dem CDU-Vorsitzenden Jürgen Lepper, der Vorsitzenden der CDU Fraktion Veronika Backes sowie weiteren kommunalen Mandatsträgern und Mitgliedern der CDU begleitet.
Im Reisemobilpark Urbachtal von Klaus und Dorothee Hünerkopf konnte der […]

mehr »


Neukirchen erhält Förderung in Höhe von 22.000 Euro

Neukirchen. Mit einem Bewilligungsbescheid des Hessischen Ministers des Innern und für Sport hat die Stadt Neukirchen aus dem Landesausgleichsstock eine Zuweisung in Höhe von 22.000 Euro erhalten. Dieses Programm zur „Förderung der Aufstellung der Eröffnungsbilanzen und nachfolgender Jahresabschlüsse“ dient dazu, in der Stadt Neukirchen die Aufstellung des Jahresabschlusses 2013 durch das Land Hessen finanziell zu […]

mehr »


Wandergesellen machten Halt in Neukirchen

Bürgermeister Klemens Olbrich, Hauptamtsleiter Marian Knauff, Erwin Ziegler und Margit Stein vom Schwimmbad-Förderverein „Aquafit“ (v.l.) lauschten dem Vortrag der beiden Zimmergesellen (mitte). Foto: nh

Neukirchen. Am 24. Juni 2015 stellten sich zwei Wandergesellen „auf der Walz“ mit kurzem Vortrag im Rathaus der Stadt Neukirchen vor. Die „Walz“ bezeichnet die mindestens drei Jahre und einen Tag andauernde Wanderschaft von Gesellen nach ihrer Lehrzeit. Nur noch sehr wenige Gesellen pflegen in der heutigen Zeit diesen alten Brauch. Meistens sind es Zimmerleute, […]

mehr »


Beate Glänzer neue Verwaltungsfachwirtin

Bürgermeister Klemens Olbrich, Verwaltungsfachwirtin Beate Glänzer, Hauptamtsmitarbeiterin Renate Knoch und Hauptamtsleiter Marian Knauff (v.l.). Foto: nh

Neukirchen. Ende Mai 2015 konnte die Verwaltungsfachangestellte Beate Glänzer, angestellt bei der Stadt Neukirchen, ihre Fortbildungsprüfung zur Verwaltungsfachwirtin beim Hessischen Verwaltungsschulverband erfolgreich abschließen. Die Ausbildung dauerte insgesamt drei Jahre und wurde mit gutem Erfolg beendet. Im Rahmen einer kleinen Ehrung im Beisein der Kolleginnen und Kollegen des Hauptamtes würdigte Dienststellenleiter Bürgermeister Klemens Olbrich das beispielhafte […]

mehr »


Familie Levi aus Israel zu Besuch in der alten Heimat

Dr. Walter Weishaar, Hans-Werner Dittmar, Lotte Kraushaar, Dr. Anne Debus, Bürgermeister Klemens Olbrich, Erich Seibel, Anneliese Seibel, Hans-Helwig Sachs, Ortsvorsteher Peter Jöckel, Wolfgang Mantz (hinten v.l.) sowie Adi, Michal, Meir, Shay, Harm und Raim Levi (vorne v.l.). Foto: nh

Neukirchen. Mit seinen vier Kindern und seiner Frau statte Meir Levi der Stadt Neukirchen vor wenigen Tagen einen Besuch ab.  Meirs Großvater Albert, der als Offizier im Ersten Weltkrieg gedient hatte, verließ Deutschland mit seiner Familie 1936. Das ehemalige Levi‘sche Haus am „Prinzenteich“ in Neukirchen konnte noch Hals über Kopf verkauft werden, der Enkel Meir […]

mehr »


Neuer Augenarzt in Neukirchen

Augenarzt Roland Gross, Ehefrau Sonja Gross und Bürgermeister Klemens Olbrich (v.l.). Foto: nh

Neukirchen. Am 1. Juni 2015 wird in Neukirchen der Facharzt für Augenheilkunde, Roland Gross, bisher medizinisch ansässig in Bad Hersfeld, die Augenarztpraxis von Dr. Pfaff übernehmen. Bei einem kleinen Empfang der Familie Gross im Rathaus zeigte sich Bürgermeister Klemens Olbrich äußerst erfreut über die Praxisübernahme des neuen Augenarztes Gross. Gemeinsam mit seiner Frau Sonja und […]

mehr »


Thomas Kraske neuer Wehrführer in Neukirchen

wehrfuehrer-neukirchen150417

Neukirchen. Thomas Kraske ist seit 15. April 2015 neuer Wehrführer der Kernstadtfeuerwehr in Neukirchen. Damit wurde die über zweijährige Vakanz dieser Position beendet. Seinerzeit hatte der Wehrführer Ulli Zulauf das Amt aus beruflichen Gründen abgegeben, ein neuer Wehrführer konnte von der Einsatzabteilung nicht gewählt werden, weil ein Kandidat oder eine Kandidatin nicht zur Verfügung stand. […]

mehr »


Auszeichnung für Erich Musack und Helmut Weidemeyer

Für Europa: Bürgermeister Klemens Olbrich, Stefan Lotz, Dietmar Woesler (Forum Internationale Partnerschaft), Helmuth Weidemeyer, Erich Musack und Europastaatssekretär Mark Weinmeister (v.l.). Foto: nh

Neukirchen. Zwei Namen stehen in Neukirchen für Partnerschaftsaustausch: Helmut Weidemeyer für die deutsch-französische Partnerschaft mit der Partnergemeinde Longpont-sur-Orge und Erich Musack für die deutsch-ungarische Partnerschaft mit der Partnergemeinde Nagynyárád in Ungarn. Beide wurden im Rathaus zu Neukirchen für ihr Engagement in der Partnerschaftsarbeit ausgezeichnet. Außerdem erhielt die Stadt Neukirchen die Friedensmedaille des „Forums Internationale Partnerschaft“. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB