Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT-Leichtathleten überzeugten in Dortmund

Zum letzten Mal in diesem Jahr gingen Michael Hiob, Christian Schulz, Karolin Siebert und Tim Hochschorner an den Start und verabschiedeten sich mit guten Leistungen aus ihrer Altersklasse. Foto: nhDortmund/Melsungen. Beim letzten Hallensportfest im Jahr 2014 überprüften einige Melsunger Leichtathleten, die sich für die Landes-Hallenmeisterschaften im Januar qualifiziert hatten, beim Meeting des TSV Scharnhorst in Dortmund ihren Trainingszustand unter Wettkampfbedingungen. Leider gab es im organisatorischen Ablauf des Veranstalters sehr große Probleme, unter denen die Leistungen der Athleten stark litten. Weil ein Eingabefehler alles durcheinander brachte, wurden die Laufwettbewerbe fast 45 Minuten später veranstaltet. Aber auch der Informationsfluss lief sehr zäh. Manche Läufe mussten sogar wiederholt werden, weil die elektronsiche Zeitmessanlage ausfiel. Da es an diesem Nachmittag für die über 500 Athleten aus 169 Vereinen auch keine Siegerehrungen gab und auch der Aushang der Ergebnisse sehr zu wünschen übrig ließ, war sowohl die Motivation als auch die Stimmung der Aktiven nicht besonders hoch. Anerkannt werden müssen jedoch die Bemühungen der Verantwortlichen von Scharnhorst, dass sie aus diesem Chaos noch das Beste machen wollten. mehr »


Flüchtlingskinder werden beschenkt

Irem Düzgün (re.) und Sascha Grenzebach hatten die Idee, Flüchtlingskinder Weihnachten zu beschenken. Foto: Dittmer

Homberg. Wer zurzeit ins Büro des Stadtmarketingvereins kommt, gewinnt den Eindruck, dass der Weihnachtsmann hier zwischenzeitig sein Hauptquartier aufgeschlagen hat: der Konferenzraum ist voll mit Stofftieren, Spielsachen und Geschenken. Weil Weihnachten das Fest der Liebe und des Schenkens ist, hatten Irem Düzgün und Sascha Grenzebach von der Friedrich-Ebert-Schule eine schöne Idee. Sie möchte die beschenken, […]

mehr »


Silvesterböller aus Auto geworfen

Homberg. Nachdem zwei 21 und 25 Jahre alte Männer um Mitternacht von Montag auf Dienstag in Homberg mehrfach Silvesterböller während der Fahrt aus einem Auto geworfen hatten, wurden gegen beide Personen Ordnungswidrigkeitsanzeigen wegen Verdacht des Verstoßes gegen die 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz erstattet. Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis zu 10.000 Euro geahndet werden. […]

mehr »


Homberger JU-Vorsitzende im Amt bestätigt

Benjamin Felis, Dominik Leyh, Christian Brück, Christian Haß, Nadine Potstawa, Steven Wagner, Pascal Götz, Claudia Ulrich und Jan-Lukas Kuhley (v.l.). Foto: nh

Homberg. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Jungen Union Homberg konstituierte sich der Vorstand, der sich zu großen Teilen zur Wiederwahl stellte, neu. So wurde Nadine Potstawa einstimmig im Amt der Vorsitzenden und Christian Haß als ihr Stellvertreter bestätigt. Weiterhin im Amt bestätigt wurde Steven Wagner als Kassenwart. Komplettiert wird der Vorstand durch die vier Beisitzer Pascal […]

mehr »


Mittelstand geht mit wachsender Zuversicht ins neue Jahr

Frankfurt. Das Geschäftsklima im Mittelstand steigt laut KfW-ifo-Mittelstandsbarometer im Dezember zum zweiten Mal in Folge, nachdem es sich von April bis Oktober im Sinkflug befunden hatte. Die Unternehmen senden damit ein Hoffnungssignal, dass die konjunkturelle Schwächephase im Verlauf von 2015 überwunden werden kann. Mit einem Plus von 2,8 Zählern oder dem rund anderthalbfachen einer üblichen […]

mehr »


Lions überreichen 1.000 Euro bei Benefiz-Konzert

Spendenübergabe: Präsident Michael Sack, Bürgermeister Dr. Nico Ritz und der Vorsitzende des Fördervereins, Hans-Dieter Nitsch (v.l.). Foto: Gert Wenderoth

Homberg. Angekündigt hatte Präsident Michael Sack vom LC Homberg zunächst in der Werbung für das Benefiz-Weihnachtskonzert die Förderung sozialer Projekte in Homberg. Und dann am Konzertabend verkündete er stolz, dass für die Sprachförderung von Flüchtlingen und Übersiedlern dem „Stadtentwicklungsverein Homberg e.V. “ ein Teil des Reinerlöses aus der Veranstaltung zur Verfügung gestellt wird. So konnten […]

mehr »


Auf Gams in den rumänischen Karpaten

Der frischgebackene Autor Walter Olbrich, Verleger Heiko Schwartz und Lektorin Benia Hüne (v.l.) freuen sich über das gerade erschienen Buch. Foto: Katharina Vollmer

Melsungen. Wen die Bergwelt einmal in ihren Bann gezogen hat, den lässt sie nicht mehr los. Es ist nicht nur das Jagen selbst, sondern auch die monumentale, unverfälschte Natur. Und einen Gamsbock in der faszinierenden Bergwelt der Karpaten während der Brunft zu erlegen, ist schon etwas Besonderes, von dem viele Jäger träumen. Walter Olbrich hat […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com