Nordhessencup 2015 startet in die 30. Auflage | SEK-News

Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nordhessencup 2015 startet in die 30. Auflage

17 Vereine hoffen zusammen auf mehr als 9.000 Läuferinnen und Läufer

Den Startschuss in die 30. Saison vom Nordhessencup gaben Jürgen Thomas (Theuermeister’s Laufladen), Armin Hast (1. Vorsitzender Nordhessencup e.V.), Margita Fischer (EAM), Björn Hansen (Vorstand BKK Wirtschaft & Finanzen), Walter Gilfert (Hütt-Brauerei), Norbert Paar (Pressewart Nordhessencup e.V.) und präsentierten die Startnummern und die Ausschreibungsbroschüren (v.l.). Foto: nhNordhessen. Bewegung in der Natur ist gesund und macht in geselligem Rahmen auch noch Spaß. Unter diesem Motto steht auch in diesem Jahr der Start in die 30. Auflage des Nordhessencups. Erneut bilden 17 eigenständige Volksläufe in der Region die gleichnamige Laufserie mit familiärem Flair. Alle Veranstaltungen zählen dabei trotzdem zu den 100 größten unter den jährlich etwa 500 Volksläufen in ganz Hessen.

Seit Gründung der Laufserie im Jahr 1986 haben sich bisher 14.957 Läuferinnen und Läufer in der Gesamtwertung platziert. Mit Manfred Strobel vom TV Breitenbach und Jürgen Palt vom TSV Heiligenrode haben dabei sogar gleich zwei Läufer an allen bisherigen 29 Laufserien teilgenommen. Warum der Nordhessencup gute Bedingungen für Laufeinsteiger aber auch ambitionierte Läuferinnen und Läufer bietet, weis Armin Hast als 1. Vorsitzender des Nordhessencup e.V.: „Im Vordergrund steht natürlich die gemeinschaftliche Bewegung unter freiem Himmel. Aber auch der sportliche Stellenwert ist durch die idealen Bedingungen der Läufe als Vorbereitung für den ein oder anderen Marathon in den letzten Jahren immer weiter gestiegen“.

Der diesjährige Auftakt findet am Samstag, den 28. März in Warburg statt. Angeboten werden erneut Altersklassenwertungen über 1, 5, 10 und 20 Kilometer sowie eine Kombinationswertung. Um sich in der Gesamtwertung zu platzieren, müssen Kinder an mindestens sechs und Erwachsene an acht Läufen teilnehmen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Das Startgeld ist mit 4 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Jugendliche traditionell niedrig.

Möglich ist dies durch die finanzielle Unterstützung der Sponsoren des Nordhessencups. Im zweiten Jahr dabei ist hier die BKK Wirtschaft & Finanzen: „Die Förderung der Gesundheit über Breitensport ist uns ein großes Anliegen, daher unterstützen wir den Nordhessencup gerne“, so BKK Vorstand Björn Hansen. Neu hinzugestoßen ist in diesem Jahr der heimische Energieversorger EAM. „Viele unserer Mitarbeiter nehmen seit Jahren aktiv am Nordhessencup teil“, erläutert Sprecherin Margita Fischer einen der Beweggründe für das Engagement. Dass der Cup in diesen Tagen endlich startet, darüber freut sich auch Jürgen Thomas von Theuermeister’s Laufladen. „Wir merken jetzt deutlich, dass die Lust an Bewegung bei den Hobbyläufern steigt und empfehlen den Nordhessencup gerne als Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu messen“. Das Ankommen lohnt sich auch in diesem Jahr: „Im Ziel können sich die Erwachsenen wie gewohnt auf ein kostenfreies Hefe-Weißbier Alkoholfrei freuen“, so Walter Gilfert vom Partner Hütt-Brauerei.

Mehr Informationen zum Start der Laufserie finden Interessierte unter www.nordhessencup.de. (red)

Terminübersicht Nordhessencup 2015
28. März: Warburger Sportverein, www.warburgersv.de
4. April: LC Marathon Rotenburg, www.lc-marathon-rotenburg.de
11. April: LG Kaufungen, www.lg-kaufungen.de
19. April: SC Meißner Eschwege, www.ski-club-meissner.de
25. April: Laufteam Wolfhagen, www.laufteamwolfhagen.de
2. Mai: TV Hess. Lichtenau, www.lauftreff-tvheli.de
22. Mai: FTSV Heckershausen, www.abendvolkslauf.de
30. Mai: MT Melsungen, www.lauftreff-melsungen.de
7. Juni: TV 03 Breitenbach, www.tv03breitenbach.de
12. Juni: TSV Heiligenrode, www.tsv-heiligenrode.de/sikabteilung
21. Juni: Lauftreff Hofgeismar, www.lauftreff-hofgeismar.de
28. Juni: TSV Breuna, www.tsv-breuna.de/leichtathletik
5. Juli: TG Wehlheiden, www.lauftreff.tg-wehlheiden.de
11. Juli: LG Fuldatal, www.tsv-ihringshausen.de
17. Juli: TSV Obervorschütz, www.hermannkilian.de
25. Juli: TSV Rot-Weiß Körle, www.lauftreff-koerle.de
5. September: KSV Baunatal, www.ksv-baunatal.de/triathlon



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com