Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Quote liegt bei zehn Prozent

Bernecker begrüßt Auszubildende und Praktikanten

Die neuen Auszubildenden und Praktikanten mit ihren Abteilungsleitern, der geehrten Melanie Keim und Bernecker-Chef Conrad Fischer. Foto: nhMelsungen. Acht neue Auszubildende in fünf unterschiedlichen Berufsbildern konnte Bernecker-Chef Conrad Fischer am 3. August 2015 begrüßen – so viele auf einmal wie selten zuvor. Geehrt wurde außerdem Melanie Keim für 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Jeweils am 1. Montag im August eines Jahres lädt das Melsunger Druck- und Verlagshaus Bernecker zum offiziellen Empfang der neuen Auszubildenden und Praktikanten ein. Mit Deborah Artarian und Tobias Stang (beide Industriekaufleute), Bryan Brunati (Medientechnologe Druck), Mazlum Gündüz, Aliberk Kasan und Phakphoom Thongnut (alle drei Medientechnologe Druckverarbeitung), Milena Peter (Mediengestalterin) und Jana Steden (Medienkauffrau) hat Bernecker seine Ausbildungsquote auf fast zehn Prozent erhöht.

Ebenso begrüßt wurden die beiden FOS-Praktikanten Lina Rauschenberg und Philipp Konetzke, die ein zwölfmonatiges, schulbegleitendes Praktikum absolvieren werden.

Die für 25-jährige Firmenzugehörigkeit geehrte Mediengestalterin Melanie Keim mit Conrad Fischer. Foto: nhDie hohe Zahl junger Menschen, die in diesen Jahr bei Bernecker in Ausbildung und Praktikum starten, sieht das Unternehmen als Beleg positiver Zukunftsperspektiven. Allerdings, ist Conrad Fischer sicher, wird die Suche nach qualifiziertem Nachwuchs in absehbarer Zeit zur großen Herausforderung insbesondere für kleine und mittelständische Betriebe werden. Umso mehr freue er sich, seiner Verantwortung auszubilden in diesem Umfang nachkommen zu können.

Geehrt wurde an diesem Tag die gelernte Schriftsetzerin Melanie Keim. 25 Jahre lang ist sie bei Bernecker beschäftigt und hat in dieser Zeit einen enormen technologischen Wandel miterlebt. Heute arbeitet sie als Mediengestalterin im Unternehmen und ist seit 2014 Betriebsratsvorsitzende. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen