Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT-Athleten holen sich 18 Titel in 25 Disziplinen

Sophia Hog sorgte mit ihrem Kreisrekord über 50 Meter  für den Höhpunkt bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend. Foto: Lothar Schattner

Sophia Hog sorgte mit ihrem Kreisrekord über 50 Meter für den Höhpunkt bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend. Foto: Lothar Schattner

Melsungen. Die Hallenmeisterschaften für den Schwalm-Eder-Kreis, die am Wochenende in der Melsunger Stadtsporthalle ausgetragen wurden, standen ihren Vorgängern in nichts nach. Das Team der MT 1861 Melsungen schlug sich erwartungsgemäß hervorragend und war mit Abstand der erfolgreichste Verein. Obwohl man trotz Krankheit, Verletzung oder privater Verpflichtungen auf fünfzehn Athleten verzichten musste, sicherten sich die Melsunger in der Stadtsporthalle von 25 Meisterschaften, die am Freitag vergeben wurden, 18 Titel, 14 Vizemeisterschaften und neun dritte Plätze. Den zweiten Platz in der Vereinswertung holten sich die Athleten des ESV Jahn Treysa (3/1/1) vor dem TSV Remsfeld (2/1/2), Geismar (1/1/1), Spangenberg (1/1/1) und Wabern (0/1/0). mehr »


Melsunger Leichtathleten trotzten widrigen Bedingungen

Kugelstoßer Uwe Krah holte den ersten von fünf Siegen für die MT Melsungen. Foto: nh

Kugelstoßer Uwe Krah holte den ersten von fünf Siegen für die MT Melsungen. Foto: nh
Neukirchen/Melsungen. Bei der 30. Auflage des Kreissparkassen-Cups fehlte erneut die Spannung im Teamwettbewerb der Männer. In der zu Ende gehenden Saison hatte sich gezeigt, dass Melsunger mit ihren konstanten Größen in fast allen Wettbewerben der Konkurrenz überlegen ist. Und dieser Favoritenrolle […]

mehr »


Rabea Pöppe holt sich 400m-Titel vor Nele Grenzebach

Das erfolgreiche Team aus Melsungen, das bei den 400m-Kreismeisterschaften in Borken überzeugte. Foto: nh

Das erfolgreiche Team aus Melsungen, das bei den 400m-Kreismeisterschaften in Borken überzeugte. Foto: nh
Borken/Melsungen. Beim Feriensportfest des Tuspo Borken, an dem 126 Teilnehmer aus 35 Vereinen starteten, standen die 400m-Läufe, die als Kreismeisterschaften mit herrlichen Vergleichen und spannenden Rennen in dieses Meeting integriert waren, im Mittelpunkt der Veranstaltung. Der Wettergott hatte mit den Viertelmeilern ein […]

mehr »


Silber für Lorenz Funck und Franziska Ebert

Das erfolgreiche MT-Team bei den Landesmeisterschaften in Gelnhausen. Foto: nh

Das erfolgreiche MT-Team bei den Landesmeisterschaften in Gelnhausen. Foto: nh
Gelnhausen/Melsungen. Für zwei Tage wurde das Stadion in Gelnhausen zum Mekka für Hessens beste Leichtathleten, denn auf der städtischen Sportanlage wurden die Landesmeisterschaften für die Männer, Frauen und Jugendliche der U18 ausgetragen. Die sieben Starter der MT 1861 Melsungen, die fast alle persönliche Bestleistungen ablieferten, hatten […]

mehr »


Tobias Stang behauptet sich im Sprint-Cup

Ein Teil der MT-Sprinter mit Dr. Uwe Holzapfel. Foto: nh

Ein Teil der MT-Sprinter mit Dr. Uwe Holzapfel. Foto: nh
Melsungen. Die Verantwortlichen der Melsunger Leichtathleten machten sich in den letzten Tagen vor dem traditionellen Sprint-Cup im Waldstadion erhebliche Sorgen, denn es regnete unablässig, so dass die Innenbahn teilweise unter Wasser stand. Am Wettkampfabend standen zwar drohend dunkle Wolken über dem Stadion, aber der Regen blieb […]

mehr »


Franziska Ebert wird Nordhessenmeisterin über 400 Meter

Franziska Ebert - U18-Meisterin - qualifizierte sich mit 60,28 Sekunden für die süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar. Foto: Lothar Schattner

Franziska Ebert – U18-Meisterin – qualifizierte sich mit 60,28 Sekunden für die süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar. Foto: Lothar Schattner
Baunatal/Melsungen. Bei den nordhessischen Leichtathletikmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend im Baunataler Parkstadion sicherte sich das kleine Team der Melsunger Turngemeinde sechs erste, fünf zweite und vier dritte Plätze. Viele MT-Athleten nutzten auch diese Titelkämpfe, um sich […]

mehr »


Saisonvorbereitung: MT-Athleten reisen nach Rimini

Teamfoto der Riminifahrer. Foto: nh

Teamfoto der Riminifahrer. Foto: nh
Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen haben in den letzten Jahren eine erfreuliche Entwicklung genommen und sind in der Spitze wie in der Breite weiter auf dem Vormarsch. Nach dem Motto „im Team geht’s besser“ nutzen einige Athleten die Oster- und Semesterferien für eine intensive Vorbereitung auf die Freiluftsaison und […]

mehr »


MT-Leichtathleten triumphierten bei Hallenmeisterschaften

Nele Grenzebach, Lisa Arend, Katharina Wagner und Rabea Pöppe verbesserten in der Staffel die drei Jahre alte Hallenbestzeit. Foto: Lothar Schattner

Nele Grenzebach, Lisa Arend, Katharina Wagner und Rabea Pöppe verbesserten in der Staffel die drei Jahre alte Hallenbestzeit. Foto: Lothar Schattner
Melsungen. Trotz der zahlreichen Ausfälle, sei es durch Krankheit oder Verletzung, sorgten die Leichtathleten der Melsunger Turngemeinde bei den Hallenmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises für zahlreiche gute Ergebnisse und gewannen von den zwölf Titeln, die für die […]

mehr »


Drei Finalplätze für MT-Athleten bei Hallenmeisterschaften

Katharina Wagner hatte allen Grund zum Strahlen.  Mit 8,07 Sekunden zog sie in das 60m-Finale der schnellsten hessischen Frauen ein. Auch Tobias Stang und Michael Hiob freuten sich über diese starke Leistung. Foto: nh

Katharina Wagner hatte allen Grund zum Strahlen. Mit 8,07 Sekunden zog sie in das 60m-Finale der schnellsten hessischen Frauen ein. Auch Tobias Stang und Michael Hiob freuten sich über diese starke Leistung. Foto: nh
Frankfurt/Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen blieben am ersten Tag der Landeshallenmeisterschaften in Frankfurt-Kalbach ihrem gewohnten Standard der letzten Jahre treu […]

mehr »


MT-Leichtathleten reisen zu Landesmeisterschaften

Tobias Stang kann im Dreisprung Rang fünf belegen. Foto: Lothar Schattner

Tobias Stang kann im Dreisprung Rang fünf belegen. Foto: Lothar Schattner
Frankfurt/Melsungen. Am Wochenende steht in der Leichtathletikhalle in Frankfurt-Kalbach der große Höhepunkt der diesjährigen Hallensaison auf Landesebene bevor. Die besten hessischen Leichtathleten ermitteln auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft nach Leipzig (18./19. Februar) ihre Landesmeister.
Die Melsunger Turngemeinde schickt bei den Männern mit Michael Hiob, Jan […]

mehr »


Melsunger Männer-Team fünfter in deutscher Bestenliste

Trainer Wagner mit seinen beiden Mehrkampfteams, die in der deutschen Bestenliste zu finden sind. Foto: nh

Trainer Wagner mit seinen beiden Mehrkampfteams, die in der deutschen Bestenliste zu finden sind. Foto: nh
Melsungen. Rechtzeitig vor Weihnachten veröffentlichte der Deutsche Leichtathletik-Verband die Bestenlisten seiner erfolgreichsten Athleten und führte in jedem Wettbewerb die fünfzig besten Leistungen auf. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen sind darin elf Mal vertreten und mischen sogar im großen Konzert […]

mehr »


Tobias Stang holte letzte nordhessische Meisterschaft des Jahres

Tobias Stang sicherte sich im Dreisprung mit 12,38 Metern die letzte nordhessische Meisterschaft in diesem Jahr. Foto: nh

Tobias Stang sicherte sich im Dreisprung mit 12,38 Metern die letzte nordhessische Meisterschaft in diesem Jahr. Foto: nh
Baunatal. Eigentlich hatte man bei den nordhessischen Hallenmeisterschaften im Dreisprung einen interessanten Wettkampf zwischen Henri Alter (MT Melsungen), Zweiter in Hessen mit 14,63 Meter, und Sven Eichl (SSC Vellmar), Vierter mit 13,64 Meter, erwartet. Aber beide Athleten waren […]

mehr »


MT-Athleten Erste und Zweite im Mehrkampf

Das erfolgreiche MT-Team mit Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh

Das erfolgreiche MT-Team mit Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh
Kassel/Melsungen. Bei den nordhessischen Mehrkampfmeisterschaften im Kasseler Auestadion stand im Fünfkampf der Männer das Duell zwischen Titelverteidiger Sven Eichel (SSC Vellmar) und Henri Alter (MT Melsungen) im Mittelpunkt. Trotz des herbstlichen Wetters, mit für die Leichtathletik wohl kaum als ideal zu bezeichnende Temperaturen von maximal 13 […]

mehr »


Katharina Wagner läuft 400 Meter in 60,13 Sekunden

Neun Melsunger Leichtathleten starteten über 400 Meter. Foto: nh

Borken/Melsungen. Beim Feriensportfest des Tuspo Borken, zu dem fast 150 Teilnehmer aus 43 Vereinen anreisten, trafen sich viele nordhessische Talente im Blumenhain und lieferten sich zum Teil packende Wettkämpfe. Pünktlich zu Wettkampfbeginn hörte der Regen auf, so dass sich die Athleten sichtlich wohlfühlten und dies mit guten Leistungen unterstrichen. So konnte Moderator Reinhold Jäger nicht […]

mehr »


Tobias Stang verbessert sich im Dreisprung

Sven Eichel und Tobias Stang lieferten sich im Dreisprung ein spannendes Duell. Foto: nh

Baunatal/Melsungen. Mit dem zu Ende gehenden Jahr wurden auch die letzten diesjährigen Leichtathletikmeisterschaften ausgetragen. Traditionsgemäß ermittelten die besten Dreisrpinger Nordhessens in der Langenberghalle in Baunatal ihre Regionalmeister. Leider nutzten nur zehn Athleten aus sieben Vereinen diese Möglichkeit, um ihre Form für die Landesmeisterschaften testen.
In der Männerklasse lieferten sich Sven Eichel (SSC Vellmar) und der Melsunger […]

mehr »


Luis André verbessert den Hallenrekord auf 9,46 Meter

Luis André,  der neue Rekordhalter im Kugelstoßen. Foto: nh

Erfurt/Melsungen. Das nationale Hallensportfest in Erfurt, an dem Sportler aus sechs Bundesländern teilnahmen, bereitete den Nachwuchsathleten der MT 1861 Melsungen viel Freude, denn viele kehrten mit persönlichen Bestleistungen aus der Landeshauptstadt von Thüringen nach Melsungen zurück.  Die Leichtathletik lebte neben den spannenden Wettkämpfen auch von Zahlen, weil alles meßbar ist. Nicht nur der Athlet, auch […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com