Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„gud so“ will kreisweites Jugendforum werden

Foto: nhSchwalm-Eder. Am Samstag, 10. Oktober, trafen sich Jugendliche aus dem Schwalm-Eder-Kreis um über ein kreisweites Jugendforum zu sprechen. „gud so“ ist eine Jugendplattform inklusive einer Jugendredaktion innerhalb des kreiseigenen Projektes „Gewalt geht nicht!“. Der Schwalm-Eder-Kreis wird seit dem Jahr 2015 über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ gefördert. Ein eigens für Jugendprojekte vorgesehener Jugendfonds ist mit jährlich 5.000 Euro ausgestattet, um Projekte von Jugendlichen zu fördern. Die Entscheidung wer gefördert wird und wer nicht, soll dabei von Jugendlichen selbst getroffen werden. mehr »


Andrea Göricke arbeitet seit 25 Jahren für Hephata

Andrea Göricke feierte am 2. Oktober mit Kolleginnen und Vorgesetzen in der Cafeteria Oase ihr 25-jähriges Hephata-Dienstbestehen. Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. Andrea Göricke feierte am 2. Oktober mit Kolleginnen und Vorgesetzen in der Cafeteria Oase ihr 25-jähriges Hephata-Dienstbestehen. Andrea Göricke begann am 2. Oktober 1990 im Geschäftsbereich Behindertenhilfe in der Gruppe Sarepta zu arbeiten. Nach ihrer Elternzeit kam sie im August 2013 zur Zentralen Hauswirtschaft und Beate Nebel, ihr Einsatzort ist heute das Falkhaus. Die […]

mehr »


Gaststätten-Einbrecher flüchten ohne Beute

Schwalmstadt-Treysa. 600 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem Gaststätteneinbruch am Marktplatz am 14. Oktober um 2.10 Uhr. Die Täter öffneten mit einem unbekannten Werkzeug eine Eingangstür und gelangten anschließend in den Schankraum. Hier brachen sie einen Spielautomaten auf.  Offensichtlich wurden die Täter dann bei ihrer Tat gestört, da sie aus der Gaststätte flüchteten ohne […]

mehr »


Städte der Region geben Tipps für einen perfekten Tag

GrimmHeimat NordHessen stellt neue Broschüre mit Tagesprogrammen vor. Foto: nh

GrimmHeimat NordHessen stellt neue Broschüre mit Tagesprogrammen vor
Nordhessen. Kunstvolle Fachwerkbauten, mittelalterliche Steinarchitektur und schmucke Bürgerhäuser gibt es in den nordhessischen Städten zu entdecken. Und darüber hinaus noch viel mehr: Das zeigen die erlebnisreichen Tagesprogramme, mit denen 14 Städte der Region ab sofort für sich werben. Unter dem Motto „Mein perfekter Tag“ sollen Gäste bei ihrem […]

mehr »


Ein schöner Erfolg für Nadine Volkmer

Jürgen Karpinski , Präsident des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) überreicht Nadine Volkmer die Urkunde. Foto: Hans-Jürgen Grögor

Frankfurt/Schwalmstadt.  Als innungsbeste Kfz-Mechatronikerin aus der Schwalm war Nadine Volkmer aus Schwalmstadt beim Landeswettbewerb der Deutschen Handwerksjugend in Frankfurt mit dabei. Betreut wurde sie beim Wettbewerb der Innungsbesten in Hessen von Vorstandsmitglied Hans-Jürgen Grögor und dem Lehrlingswart Rudolf Pöltl. „Auch wenn es nicht zu einem der vorderen Plätze reichte, so war der Wettbewerb doch ein […]

mehr »


Halbmarathon: Lorenz Funck lief Bestzeit in Bad Hersfeld

Lorenz Funck und die Hahner-Zwillinge. Foto: nh

Bad Hersfeld. Im Rahmen des Lullusfestes, das an den Gründer und Bonifatius-Schüler Lullus erinnern soll und erstmals im Jahr 852 gefeiert wurde, fand zum 16. Mal in der Bad Hersfelder Innenstadt der Lollslauf statt. Mehr als 4000 Starter begeisterten bei strahlendem Sonnenschein die vielen Zuschauer, die vom Straßenrand die Läuferinnen und Läufer lautstark anfeuerten. Im […]

mehr »


Michael Müller im DHB-Aufgebot für den Supercup

Michael Müller. Foto: DHB/Sascha Klahn

Melsungen. Für den Handball-Supercup setzt Bundestrainer Dagur Sigurdsson auf Kontinuität im Kader der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Mit dabei ist auch wieder MT-Rückraumspieler Michael Müller. Der Kapitän der Nordhessen empfahl sich in dieser Saison mit durchweg guten Leistungen in der Liga und steht nach seinem WM-Einsatz Anfang des Jahres in Qatar erneut im DHB-Aufgebot. Mit 72 Länderspielen […]

mehr »


Münzgeld und Gedenkmünzen aus Bank gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. Am 13. Oktober, 1 Uhr, erbeuteten unbekannte Täter Münzgeld sowie mehrere Gedenkmünzen bei einem Einbruch in ein Bankgebäude in der Bahnhofstraße. Die Täter begaben sich zu einem  Nebeneingang der Bank und rissen eine Kamera aus ihrer Verankerung. Dann versuchte sie erfolglos die Nebeneingangstür aufzubrechen. Da ihnen dies nicht gelang, brachen sie ein ebenerdiges Fenster […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld

Morschen-Altmorschen. Einen geringen Bargeldbetrag und einige Schmuckstücke erbeuteten unbekannte Täter am 12. Oktober zwischen 11.30 und 18 Uhr aus einem Wohnhaus in der Elzestraße. Die Täter gelangten vermutlich durch eine offene Kellertür in das Wohnhaus. In der ersten Etage durchwühlten sie mehrere Schränke und Schubladen, vorgefundene Schmuckstücke und das Bargeld aus einer Geldbörse entwendeten sie. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com