Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Meilenstein für SMA in Nordamerika

Installierte Wechselrichter-Leistung übersteigt 7,5 Gigawatt

Niestetal. Die von der SMA Solar Technology AG (SMA) in Nordamerika insgesamt installierte Wechselrichter-Leistung übersteigt mittlerweile 7,5 Gigawatt. Damit hat das Unternehmen seinen Status als führender Anbieter von PV-Wechselrichterlösungen bestätigt. Führenden Marktforschern zufolge liegt die in den USA installierte Wechselrichter-Kapazität zum Ende des ersten Halbjahrs 2015 bei mehr als 20 Gigawatt, die in ganz Nordamerika installierte Leistung bei rund 22 Gigawatt.

Damit werden über ein Drittel aller in den USA, Kanada und Mexiko installierten PV-Systeme mit Wechselrichtern von SMA betrieben. Zusammengenommen produzieren sie genug Energie, um ca. 1,5 Millionen typische amerikanische Haushalte mit sauberer, erneuerbarer Energie zu versorgen. Diese Meilensteine sind das Ergebnis des langjährigen und andauernden Engagements von SMA auf dem nordamerikanischen PV-Markt.

„SMA ist seit 15 Jahren in Nordamerika vertreten und wir sind stolz darauf, hier Hunderte von Arbeitsplätzen geschaffen zu haben”, so Pierre-Pascal Urbon, Vorstandssprecher und Vorstand Finanzen von SMA. „Wir werden unser langjähriges hohes Engagement auf diesem bedeutenden Markt fortführen und Anlagenplaner, Installateure, Entwickler und Betreiber von PV-Anlagen sowie EPC-Partner auch zukünftig mit qualitativ hochwertigen Wechselrichterlösungen und Serviceleistungen unterstützen.“

Bereits 2001 startete SMA ihre Vertriebs- und Serviceaktivitäten in Nordamerika mit der Gründung von SMA America in Grass Valley, Kalifornien. 2009 kam ein Produktionsstandort in Denver hinzu, zu diesem Zeitpunkt die zweitgrößte Fertigungsstätte für Solar-Wechselrichter weltweit. Ein Jahr später wurde SMA Canada gegründet, um die wachsende Nachfrage in Ontario zu bedienen. Mit der 2013 ebenfalls in Denver ins Leben gerufenen US-Technology Group für die lokale Produkt- und Technologieentwicklung baute SMA ihre Aktivitäten in Nordamerika weiter aus. Im selben Jahr eröffnete das Unternehmen mit dem Eintritt in den Operations & Maintenance-Markt ein eigenes Solar Monitoring Center.

Bis heute wurden fast eine halbe Million SMA Wechselrichter in PV-Systemen eingesetzt, die zu den produktivsten und technologisch fortschrittlichsten in Nordamerika gehören. Damit ist SMA bevorzugter Anbieter von Wechselrichtern für alle Anwendungsbereiche und Größen.

„Wir freuen uns sehr, dass so viele PV-Profis bei der wichtigsten Komponente ihrer Solarstromsysteme auf SMA vertrauen”, sagt Marko Wittich, Executive Vice President Sales Americas bei SMA. „Als Partner von SMA können sie auf eine dauerhafte Zuverlässigkeit und Produktivität ihrer Anlagen bauen. Unsere Wechselrichterlösungen erfüllen die höchsten Qualitätsstandards und überzeugen selbst unter den schwierigsten Bedingungen durch herausragende Leistung.“ (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com