Kommunalwahl 2016: SPD Melsungen wählt Kandidaten | SEK-News

Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kommunalwahl 2016: SPD Melsungen wählt Kandidaten

Lothar van Eikels, Monika Vaupel, Jan Rauschenberg und Martin Bachmann (v.l.). Foto: nhMelsungen. In seiner letzten Delegiertenkonferenz hat der SPD-Stadtverband Melsungen seine Kandidaten für die Kreistagsliste der Kommunalwahl 2016 gewählt. Diese werden dann über die Ebene „Unterkreis Melsungen“ (politischer Altkreis) in die Liste der gesamten Kreis-SPD Schwalm-Eder eingearbeitet. Die nachfolgende Reihung ist also nur Melsungen-intern und die tatsächlichen Positionen weichen daher ab. Angeführt wird das vierköpfige Team von der jetzigen Vize-Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Monika Vaupel. Diese wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Spitzenkandidatin des Altkreises Melsungen. Sie ist außerdem Bezirksvorsitzende der nordhessischen SPD-Frauen.

Ihr folgt der stellvertretende Vorsitzende des Melsunger SPD-Stadtverbandes Jan Rauschenberg, der neben Vaupel als zweiter Melsunger erstmals in den Kreistag einziehen möchte. Derzeit ist Rauschenberg ehrenamtlich als Stadtverordneter tätig und Mitglied im Vorstand des SPD-Unterkreises Melsungen.

Als Dritter reiht sich Lothar van Eikels ein, welcher für den Kreisausschuss vorgesehen ist. Er gehört seit vielen Jahren dem SPD-Ortsverein der Kernstadt an und ist außerdem Beisitzer um SPD-Unterkreis-Vorstand. Abgerundet werden die Melsunger Kandidaten von Martin Bachmann, welcher die vierte Position besetzt. Er ist Vorsitzender – der jüngste im Stadtverband Melsungen – des SPD-Ortsvereins Röhrenfurth.

Mit den vorgenannten Kandidaten hat Melsungen die Vorgaben der Kreis-SPD, was eine Verjüngung der Listen und Präsenz von Frauen angeht, in die Tat umgesetzt. Der SPD-Stadtverband ist daher sehr zuversichtlich, dass seine Kandidaten die nötigen Stimmen auf sich vereinigen können, um zukünftig auch die Kreispolitik positiv und im Interesse Melsungens mitzubestimmen. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com