Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Roscher und Burkhard dritte und vierte in Zolder

Melsungen. In Zolder, Belgien, fand der nächste Lauf zur Deutschen Straßengespannmeisterschaft statt. Mit Startplatz drei ging das MSC-Melsungen-Gespann Mike Roscher und Anna Burkard ins erste Rennen am Sonntag. Durch Probleme mit der Traktionskontrolle am Start fielen die beiden zunächst ins hintere Drittel zurück. Nach einer tollen Aufholjagd stand am Ende der vierte Platz zu Buche.

Nach drei Stunden Pause wurde das zweite Rennen des Tages gestartet. Mit Frust über den verpassten Podestplatz im ersten Rennen lief der Start für Mike Roscher und Anna Burkard diesmal sehr gut. Sie reihten sich an der Spitze auf dem dritten Platz ein und verteidigten diesen bis zum Ende des Rennens souverän. Mit einem dritten und vierten Platz war es ein sehr erfolgreiches Rennwochenende für Roscher/Burkhard.

In der Gesamtwertung stehen Roscher und Burkhard auf einem tollen zweiten Platz mit 75 Punkten hinter dem Team Streuer mit 88 Punkten und vor Team Rutz mit 53 Punkten. (Daniel Pfaff)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com