Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tödlicher Unfall auf A7: Mann fährt unter Sattelzug

Melsungen. Gegen 18.30 Uhr kam es gestern auf der Bundesautobahn A7 zwischen den Anschlussstellen Melsungen und Guxhagen zu einem folgenschweren Unfall. Nach ersten Ermittlungen der Autobahnpolizei in Baunatal ist ein 48-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Diepholz mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache unter einen polnischen Sattelzug gefahren. Der Fahrer des Sattelzugs hatte seinen Lkw aufgrund von Staubildung abgebremst und die Warnblinkanlage eingeschaltet.

Die Rettungskräfte, unter anderem Rettungshubschrauber, konnten dem Verunglückten nicht mehr helfen. Der 48-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft in Kassel ist eingeschaltet und beauftragte einen Gutachter mit den weiteren Unfallursachenermittlungen. Der 59-jährige Lkw-Fahrer aus Polen blieb unverletzt. An der Unfallstelle kam es bis zrika 23 Uhr zu Behinderungen. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com