Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Derby: Ost-Mosheim tritt gegen Wollrode an

TSV Ost-MosheimGuxhagen/Ostheim. Im nächsten Derby steht Ost-Mosheim erneut vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Am Samstag, 15. Oktober 2016, treffen die Lubadel-Jungs in Guxhagen auf den TSV Wollrode. Wollrode ist zwar nicht wie erwartet in die Saison gestartet, aber trotzdem ein schwer zu spielender Gegner. Mit bisher 3:5 Punkten blieb die Mannschaft um den Ostheimer Ex-Spieler Matthias Proll doch erheblich hinter den Erwartungen zurück. Einen Sieg gab es lediglich beim 27:29 in Böddiger, die Heimspiele gegen die HSG Werra und die HSG Landeck wurden verloren. Am Samstag erzielte der TSV Wollrode auswärts in Petersberg lediglich ein Unentschieden. Doch diese Ergebnisse sind kein Garant für ein leichtes Spiel.

Das Team um Matthias Proll wird sich gerade gegen Ost-Mosheim besonders ins Zeug legen und dem Favoriten die erste Niederlage beibringen wollen. Wenn Trainer Lubadel auf seine Leistungsträger zurückgreifen kann, wird es sicherlich ein sehr interessantes Spiel.

Es wird erwartet, dass sich genau wie bei dem Spiel gegen Körle, zahlreiche Ostheimer Fans auf dem Weg nach Guxhagen machen um ihre Mannschaft in diesem schweren Spiel zu unterstützen. Anwurf ist um 18.30 Uhr. (Jürgen König)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB