Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Auf wen trifft die MT im Europapokal?

Melsungen. Am Dienstag, 18. Oktober, 11:00 Uhr, werden in Wien im Headquarter der Europäischen Handball Federation (EHF) die Paarungen für die 3. Qualifikationsrunde im EHF-Cup 2016/17 ausgelost. Das ist die Runde, in der der nordhessische Handball-Bundesligist MT Melsungen in den Wettbewerb einsteigt. Diese dritte Runde besteht, wie alle anderen auch, aus Hin- und Rückspiel. Nur wer in der Endabrechnung beider Partien die Nase vorn hat, qualifiziert sich für die im Februar beginnende Gruppenphase.

Gesetzt sind in der 3. Runde – außer der MT – Frisch Auf Göppingen, Abanca Ademar Leon (ESP), St. Raphael Var Handball (FRA), Helvetia Anaitasuna (ESP), HC Midjylland (DEN), RD Riko Ribnica (SLO), Grundfos Tatabanya KC (HUN), Azoty-Pulawy (POL), SC Magdeburg, Frainkin BM Granollers (ESP) und GOG Gudme (DEN) sowie vier aus der Champions League-Qualifikation ausgeschiedene Teams. Diesen Mannschaften werden die Gewinner aus der 2. Qualifikationsrunde des EHF-Cup als Gegner zugelost.

Die Auslosung wird am Dienstag, 18. Oktober 2016, live als Internetstream auf der EHF-Facebookseite und auf dem EHF-YouTube-Kanal übertragen. Darüber hinaus gibt es die aktuellen Meldungen auf dem EHF-Liveticker sowie Tweets auf dem EHV Twitter-Kanal.

Gespielt wird die dritte Qualifikationsrunde am 19./20. November (Hinspiele) und am 26./17. November 2016 (Rückspiele). Wer aus diesen beiden Spielen in der Endabrechnung als Sieger hervorgeht, hat sich für die am 11. Februar 2017 beginnende Gruppenphase qualifiziert.

Die beiden Lostöpfe enthalten folgende Teams:

POT 1
Bregenz Handball (AUT)
GOG (DEN)
HC Midtjylland (DEN)
Abanca Ademar Leon (ESP)
Fraikin BM Granollers (ESP)
Helvetia Anaitasuna (ESP)
Cocks (FIN)
Saint-Raphael Var Handball (FRA)
Frisch Auf Göppingen (GER)
MT Melsungen (GER)
SC Magdeburg (GER)
Grundfos Tatabanya KC (HUN)
Maccabi CASTRO Tel Aviv (ISR)
KS Azoty-Pulawy (POL)
RD Riko Ribnica (SLO)
Rk Gorenje Velenje (SLO)

POT 2
SKA Minsk (BLR)
HC Zamet (CRO)
RK Nexe (CRO)
KIF Kolding Kobenhavn (DEN)
Füchse Berlin (GER)
Csurgói KK (HUN)
Maccabi Srugo Rishon Lezion (ISR)
Górnik Zabrze (POL)
Futebol Clube do Porto (POR)
SL Benfica (POR)
SCM Politehnica Timisoara (ROU)
Dinamo Astrakhan (RUS)
St. Petersburg HC (RUS)
Pfadi Winterthur (SUI)
Alingsas HK (SWE)
ZTR Zaporozhye (UKR)

(Bernd Kaiser)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen