Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Enkeltrick: Betrüger hatten es auf 87-Jährigen abgesehen

Gudensberg. Mehrere tausend Euro versuchten unbekannte Täter am Freitag von einem 87-Jährigen aus Gudensberg durch den sog. „Enkeltrick“ zu erlangen. Der 87-Jährige erhielt am Freitag mehrere Anrufe von einer Familienangehörigen, welche sich angeblich in einer Notlage befinden würde. Die Familienangehörige befände sich bei einem Anwalt und bräuchte dringend Geld. Am Telefon wurde der 87-Jährige noch nach dem persönlichen Daten gefragt und wie viel Geld er der Familienangehörigen geben könne. Die angebliche Familienangehörige meldete sich entgegen ihrer Ankündigung nicht mehr. Der 87-Jährige erzählte dies noch am gleichen Tag seiner Tochter. Ein Schaden entstand nicht. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com