Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Online-Persönlichkeitstest gegen Gewalt

Quelle: Screenshot www.1coolermove.de

Quelle: Screenshot www.1coolermove.de

Schwalm-Eder. Unter der Überschrift #1coolermove.de bietet die Landesarbeitsgemeinschaft Hessischer Frauen- und Gleichstellungsbeauftragter eine hessenweite Online-Aktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am heutigen 25. November an. In einem spielerischen „Persönlichkeitstest“ #1coolermove werden subtile Formen der Gewaltausübung behandelt und Handlungstipps gegeben.

Laut Landrat Winfried Becker macht der jährlich stattfindende Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen darauf aufmerksam, dass gewalttätiges Verhalten gegenüber Frauen noch immer alltäglich ist, auch wenn eben nicht alltäglich hingeschaut wird. Denn Gewalt ist auch heute noch ein Tabu für die meisten Opfer, aber auch für das Umfeld – diejenigen, die etwas wissen, sehen oder hören, fühlen sich häufig nicht in der Lage, einzugreifen.

Im Online-Test werden vor allem verbale Gewalt oder Gewaltformen wie Sexismus, Diskriminierung oder Mobbing thematisiert. Gewalt findet eben nicht nur im häuslichen Umfeld oder hinter verschlossenen Türen statt – wer die Augen und Ohren aufhält, wird subtile Formen von Gewalt im öffentlichen Leben, in der Bahn, auf dem Schulhof, bei der Arbeit oder auch im Freundeskreis wahr nehmen. Die Akteurinnen möchten dafür sensibilisieren, nicht weg zu schauen oder mit zu lachen, wenn sexistische oder diskriminierende Sprüche einen Menschen bloß stellen oder beschämen.

Mit dem digitalen Persönlichkeitstest können Interessierte spielerisch ihre emotionale Intelligenz testen. Am Ende finden sie Tipps und Hinweise, wie man reagieren kann, wenn man eine Diskriminierung miterlebt.

Weiterführende Links leiten darüber hinaus zu Unterstützungsangeboten in allen hessischen Landkreisen, so auch im Schwalm-Eder-Kreis.

Den Test gibt’s unter www.1coolermove.de. Nähere Informationen gibt es im Frauenbüro des Landkreises bei baerbel.spohr@schwalm-eder-kreis.de oder telefonisch unter der Nummer (05681) 775 191. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com