Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Matthias Wettlaufer will Bürgermeister werden

Familienfreundliche Gemeinde und schnelles Internet sind zentrale Ziele

Matthias Wettlaufer will neuer Bürgermeister von Ottrau werden. Foto: nh

Matthias Wettlaufer will neuer Bürgermeister von Ottrau werden. Foto: nh

Ottrau. Die CDU Ottrau hat auf ihrer jüngsten Sitzung ihren Partei- und Fraktionsvorsitzenden Matthias Wettlaufer einstimmig als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 12. März 2017 nominiert. Der 35-jährige Regierungsrat arbeitet im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Er ist dort als stellvertretender Referatsleiter für Bundesratsangelegenheiten zuständig.

„Ottrau ist meine Heimat. Die nächsten Jahre bringen viele wichtige Entscheidungen für unsere Zukunft und unserer Heimat. Wir dürfen hier den Anschluss nicht verlieren. Neben der Verfügbarkeit von schnellem Internet in jedem Ortsteil gehört für mich der Ausbau Ottraus als familienfreundliche Gemeinde zu den zentralen Punkten um unserer Gemeinde zukunftsfit zu machen“, so Wettlaufer in seiner Rede.

In der Ottrauer Gemeindepolitik ist Wettlaufer bereits seit über 15 Jahren aktiv. Seit 2001 ist Wettlaufer Mitglied der Gemeindevertretung, von 2006 bis 2011 war er Vorsitzender des Haupt-und Finanzausschusses, seit 2008 ist er Fraktionsvorsitzender der CDU Fraktion, seit 2011 zudem stellvertretender Vorsitzender der Gemeindevertretung.

Seit über zehn Jahren vertritt Wettlaufer bereits Ottrauer Interessen im Kreistag des Schwalm-Eder-Kreises. Er ist umwelt- und landwirtschaftspolitscher Sprecher seiner Fraktion und seit dieser Wahlperiode zudem Mitglied der nordhessischen Regionalversammlung.

2013 war Matthias Wettlaufer Landtagskandidat der CDU im Wahlkreis 08 (Schwalm-Eder Süd).

„Aufgrund seiner beruflichen und politischen Tätigkeiten ist Matthias Wettlaufer sowohl auf Kreis- als auch auf Landesebene hervorragend vernetzt, was für die Aufgaben als Bürgermeister von großem Vorteil ist. Zudem verfügt Matthias Wettlaufer als Beamter im höheren Verwaltungsdienst über eine ausgezeichnete Verwaltungserfahrung“, so der stellvertretende Vorsitzende der CDU Ottrau, Cai Rüffer, im Rahmen der Begründung des Bewerbervorschlags von Vorstand und Fraktion.

„Ich kenne Matthias Wettlaufer schon lange und weiß genau, mit welcher Leidenschaft und mit welchem großen persönlichen Einsatz er sich für die Belange der Menschen in unserer Heimat einsetzt. Er wird unsere Interessen wahrnehmbar, kompetent und engagiert vertreten und unserer Gemeinde so eine starke Stimme geben können“, so der CDU-Ehrenvorsitzende und Altbürgermeister Georg Keil.

Matthias Wettlaufer ist verheiratet und Vater von drei Kindern. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen