Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreisstraße zwischen Rockshausen und Hesserode wird saniert

Homberg/Felsberg. Aufgrund ihres baulichen Zustands wird die Kreisstraße zwischen Rockshausen und Hesserode auf einer Länge von rund 700 Metern grundhaft erneuert. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Die Umleitungsstrecke führt über Hombergshausen, Mosheim, Helmshausen und Hesserode und wird entsprechend ausgeschildert. Die Vollsperrung wird am 13. März 2017 eingerichtet und voraussichtlich bis zum 31. Juli 2017 aufrechterhalten. Der Schwalm-Eder-Kreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen.

Der Kreisstraßenbau und die Unterhaltung der Kreisstraßen besitzen einen hohen Stellenwert bei der Aufgabenwahrnehmung des Schwalm-Eder-Kreises. Für diese Baumaßnahme investiert der Schwalm-Eder-Kreis im Rahmen seiner Investitionen für das Kreisstraßennetz rund 390.000 Euro. Seit dem Jahr 2015 werden jährlich zirka 4,2 Millionen Euro in grundhafte Erneuerungen, den Um- und Ausbau sowie den Neubau von Kreisstraßen investiert. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com