Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Großes Reinemachen vor der Salatkirmes

Foto: nh

Foto: nh

Schwalmstadt. In Ziegenhain fand vor wenigen Tagen das große Reinemachen nach dem Winter und vor der Ziegenhainer Salatkirmes statt, initiiert vom Ortsbeirat Ziegenhain. So waren es mehrere kleine Gruppen, die bei herrlichem Frühlingswetter unterwegs waren. Sie sammelten Abfälle, wie Leergut und Zigarettenschachteln ein und kümmerten sich um vernachlässigte Grünflächen und Wege. „Das Wort Mülltonne scheint für einige Mitmenschen ein Fremdwort zu sein“, lautet die Erkenntnis von Ortsvorsteher Karsten Schenk.

Hervorzuheben ist die wiederholte Teilnahme des Jugendrotkreuz und Rote Kreuz OV Ziegenhain, welche sich wieder mit einigen Mitglieder an der Aktion beteiligt haben. Im Namen aller an der Aktion beteiligten dankt Schenk der Eisdiele „Da Giorgio“ am Alleeplatz in Ziegenhain, welche alle fleißigen Helfer spontan auf eine Kugel Eis eingeladen hatte.

„Wir können nur hoffen, dass durch solche Aktionen die Menschen lernen, wie wichtig eine saubere Landschaft für uns alle ist. Müll und Unrat gehören nicht in die Natur“, so Schenk. Ebenso verweist der Ortsbeirat Ziegenhain wiederholt auf die Einhaltung der Straßenreinigungssatzung der Stadt Schwalmstadt. „Das Stadtbild von Ziegenhain geht alle an“, erklärte der Ortsvorsteher, der allen Helfern nach einem kleinen Imbiss für ihre aktive Teilnahme an der so wichtigen Umweltaktion dankte. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com