Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kindheitshelden auf der 113. Kirmes in Frielendorf

23. bis 25. Juni: Auftakt mit dem Festzug am Freitag

Frielendorf. Wenn am Donnerstagabend (22. Juni) in der Hauptstraße vor der Sparkasse um 22.30 Uhr die Kirmesfahne übergeben und das Fest angesungen wird, dann ist für die Aktiven in der Burschenschaft Frielendorf die Vorbereitungszeit beendet und die 113. Frielendorfer Kirmes beginnt. Drei Tage lang wird in Frielendorf gefeiert. Am Freitag (23. Juni) beginnt das Volksfest offiziell mit dem Festzug um 19. Der startet am Rathaus, wenn Bürgermeister Thorsten Vaupel den Wagen der Burschenschaft erklommen hat und zieht mit der Kirmesfahne vorweg die lange Hauptstraße entlang bis hinauf zum Kirmeszelt in der Kohlenstraße.

30 Motive zum Festzug erwartet

Traditionell beginnt in Frielendorf die Kirmes mit dem Festzug am Freitagabend – die Burschenschaft Frielendorf. Foto: Archiv Rainer Sander/nh

Traditionell beginnt in Frielendorf die Kirmes mit dem Festzug am Freitagabend – die Burschenschaft Frielendorf. Foto: Archiv Rainer Sander/nh

Das Motto lautet dieses Jahr Kindheitshelden. Also alles, was uns in der Kindheit fasziniert und als Vorbild gedient hat, wird auf die Straße gebracht. Ein spannender Festzug ist also garantiert, in dem die Besucher entlang der Hauptstraße in ihre Kindheits- und Jugendtage zurückversetzt werden. 30 Gruppen und Wagen werden wieder erwartet und diese werden bis zur Kirmes bunt geschmückt und dekoriert. Wie immer werden die besten Motive prämiert. Anders als bei den anderen Traditionsveranstaltungen in der Region, endet die Kirmes also nicht mit dem Festzug, sondern beginnt mit dem Marsch durch den Ort.

Freitag und Samstag wird getanzt
Am besten ist es für die Besucher, gleich hinterher zu marschieren, denn im Anschluss an den Festzug spielt im Festzelt die Band „Rebel“ zum Tanz auf. Die Rebellen heizen ab 20 Uhr ordentlich ein und sorgen für Stimmung.

Am Samstag (24. Juni) geht es bereits nachmittags weiter mit dem großen Kickerturnier und am Abend darf wieder getanzt werden. Bei Livemusik mit Wendy’s Band Hurykan, werden die Kirmesbesucher in alte Zeiten mit Wendy’s Five zurückversetzt. Extra aus Tschechien reist die Band an.

25 Jahre Festplatz

Die Burschenschaft Frielendorf lädt ein. Foto: privat/nh

Die Burschenschaft Frielendorf lädt ein. Foto: privat/nh

Ganz Frielendorf, die Ortsteile, Gäste aus der Nachbarschaft und vor allem Feriengäste vom Silbersee sind herzlich im Festzelt an der Kohlenstraße willkommen. In diesem Jahr feiert die Burschenschaft auch 25 Jahre Festplatz. Dort wird es am Sonntag eine Ausstellung mit Bildern der letzten Jahre geben. Am letzten Kirmestag gibt es außerdem um 17 Uhr eine große Tombola bei der jedes Los gewinnt!

Der Sonntag beginnt um 10:00 Uhr mit dem Zeltgottesdienst und wird um 11 Uhr mit dem Ehemaligen-Frühschoppen fortgesetzt. Um 14 Uhr spielen die Silberberg Musikanten zum Kirmesausklang. (rs)

Das Programm:
Freitag, 23.06.2017
19:00 Uhr – Festumzug in der Hauptstraße bis zum Kirmesplatz
20:00 Uhr – Kirmesparty mit REBEL

Samstag, 24.06.2017
09:00 Uhr – Ständchenspielen im Ort
13:00 Uhr – Kickerturnier
20:00 Uhr – Livemusik mit Wendy`s Band Hurykan (Ex Wendy’s Five)

Sonntag, 25.06.2017
10:00 Uhr – Zeltgottesdienst
11:00 Uhr – Ehemaligen-Frühschoppen
14:00 Uhr – Kaffee und Kuchen und Blasmusik von den Silberberg Musikanten
17:00 Uhr – Tombola



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen