Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Deutsch-Französische Woche in Wasenberg

Wasenberg. Zahlreiche Empfänge, Besichtigungen und Ausflüge sind vorbereitet für die Deutsch-Französische Woche vom 22. bis 29. Juli 2017 in Wasenberg. Zum 50. Treffen in der Schwalm hat sich aus dem befreundeten Cléon d’Andran wieder eine Gruppe von über 40 Personen angemeldet, geleitet von Bürgermeister Fermi Carrera und Eliane Pifaud, der Vorsitzenden der dortigen Amicale.

Private Quartiere stehen in Wasenberg und Loshausen sowie in Treysa und Frankenhain zur Verfügung. „Ein solches Projekt können wir nur bewältigen, weil Ortsbeirat, Vereine und Betriebe mitmachen“, sagt Volker Damm als Leiter des offenen Cléon-Teams. Beteiligt sind wie seit dem Beginn in 1967 die Kommunen, inzwischen die Großgemeinden Willingshausen und Schwalmstadt; die Organisation erfolgt traditionell über die Europa-Union e.V. Als Sponsoren unterstützen VR-Bank HessenLand, Kreissparkasse und Stadtsparkasse Schwalmstadt die Festwoche, weitere Spenden sind erwünscht und benötigt.

Unter dem vereinbarten Motto „Schätze der Region“ sind Veranstaltungen in Wasenberg und Holzburg, Treysa und Ziegenhain geplant; Ausflüge führen nach Kassel und Eisenach, beide mit UNESCO-Weltkulturerbe, sowie in den Wildpark Knüll. Den Abschluss bildet der Kommersabend am 28. Juli 2017 ab 19 Uhr im Kulturhaus der Generationen. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com