Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT-Vorverkauf: Ab 1. August, 9 Uhr, gibt’s Einzeltickets

Neuzugang Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler

Neuzugang Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Nachdem die DKB Handball-Bundesliga die ersten Spieltermine der Hinrunde festgelegt hat, stehen die Telefone in der Geschäftsstelle der MT Melsungen nicht mehr still. Die Fans fiebern der neuen Saison entgegen – alle wollen wissen, wann der Vorverkauf für die einzelnen Heimspiele beginnt. Am Dienstag, 1. August, ist es endlich soweit: Punkt 9 Uhr stehen in den Vorverkaufsstellen die Tickets für die ersten vier Matches in der Kasseler Rothenbach-Halle zur Verfügung.

Schon in der Auftaktphase der neuen Saison 2017/18 in der DKB Handball-Bundesliga bekommt es die MT Melsungen vor allem zuhause mit einer Reihe ganz schwerer Brocken zu tun. Eine Woche nach der Premiere des unter anderem mit drei deutschen Europameistern prominent verstärkten nordhessischen Aushängeschildes, gastiert am 31. August der VfL Gummersbach in der Kasseler Rothenbach-Halle. Danach geht`s zum Aufsteiger nach Hüttenberg und dann kommt bereits der THW Kiel. Nach einem Abstecher nach Lemgo steht die SG Flensburg-Handewitt auf der Matte. Es folgen auswärts Aufsteiger Minden und zuhause die TSV Hannover-Burgdorf.

Der Vorverkauf für die ersten vier Heimspiele (VfL Gummersbach, THW Kiel, SG Flensburg-Handewitt und TSV Hannover-Burgdorf) startet am 1. August, Punkt 9:00 Uhr, in den Vorverkaufsstellen in Melsungen, Mühlenstrasse 14 (05661-92600), in Kassel, FanPoint, Am Friedrichsplatz 8 (0561-12823), in Lohfelden, Sporthaus Solms, Hauptstrasse 49 (0561-512771) und online auf mt-melsungen.de, bzw. eventim.de, wobei es online erfahrungsgemäß einige Minuten dauern wird, bis die Kanäle freigeschaltet sind.

Ebenso können ab 1. August die bestellten Dauerkarten in der bei der Bestellung ausgewählten Vorverkaufsstelle abgeholt werden.

Einzeltickets für die weiteren Heimspiele bis zum Jahresende werden ab 9. Oktober verfügbar sein.

Die ersten vier Heimspiele der MT in der DKB Handball-Bundesliga Saison 2017/18:
DO, 31.08.2017, 20:30 h, MT Melsungen vs. VfL Gummersbach
SO, 10.09.2017, 12:30 h, MT Melsungen vs. THW Kiel
DO, 21.09.2017, 19:00 h, MT Melsungen vs. SG Flensburg/Handewitt
DO, 05.10.2017, 19:00 h, MT Melsungen vs. TSV Hannover-Burgdorf

Die Hauptanwurfzeiten in der neuen Saison werden gemäß des neuen TV-Vertrages mit sky und den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF jeweils Donnerstags um 19:00 Uhr und Sonntags um 12.30 Uhr, bzw. 15 Uhr sein. Als Ausweichtermin steht der Samstag zur Verfügung. Bislang ist abzusehen, dass die meisten der Heimspiele der MT bis zum Jahresende am Donnerstag stattfinden werden. (Bernd Kaiser)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen