Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Luis André greift nach Gold und Silber

Luis André, der bei den Winterwurfmeisterschaften seinen Titel im Diskuswerfen verteidigen möchte. Foto: nh
Luis André, der bei den Winterwurfmeisterschaften seinen Titel im Diskuswerfen verteidigen möchte. Foto: nh

Frankfurt. Bei den hessischen Winterwurfmeisterschaften, am Sonntag in Frankfurt, strebt Luis André (MT Melsungen) die Titelverteidigung im Diskuswerfen der M15 an und möchte damit seine Sammlung der hessischen Meisterwimpel auf sieben erweitern.

mehr »


Nachwuchsarbeit: MT unter den 7 Besten

Die Auszeichnung „Jugendzertifikat mit Stern“ hat sich die MT Melsungen einmal mehr verdient. Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel B-Jugend gegen den SC DHfK Leipzig in der vergangenen Saison. Foto: Heinz Hartung

Melsun-gen. Zum 13. Mal nach seiner Einführung in der Saison 2007/08 wurde von der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga in diesen Tagen das qualitäts-sichernde Jugendzertifikat vergeben.

mehr »


Vivian Groppe peilt eine Medaille an

Drei schnelle Jugendsprinterinnen der MT Melsungen (v.li.): Nele Schmoll, Ella Gleimund Vivian Groppe. Foto: nh

Frankfurt. Am Wochen-ende steht für Hessens Leichtath-leten der erste große Höhepunkt der dies-jährigen Hallensaison mit den Landesmeisterschaften der Männer und Frauen sowie der M/WU18 bevor.

mehr »


Pokalspiele der MT: Ran an die Tickets!

Der Vorverkauf und Ticketmodus zum REWE Final4 und zum EHF Cup startet am Montag, 13. Januar. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Im Handball sind derzeit alle Blicke auf die Europameisterschaft gerichtet und darauf, wie sich die deutsche Mannschaft präsentiert.

mehr »


Groppe zeigt sich in guter Verfassung

Die 15-jährige Vivian Groppe holte sich bei ihrem ersten 400 m-Lauf einen überzeugenden Sieg vor Helena Keuche, die im Vorjahr zu den Top-Ten in Deutschland gehörte. Foto: nh

Erfurt. Nachdem Vivian Groppe im letzten 300 m-Rennen 2019 den 16-Jahre alten Hallenrekord verbessert hatte, scheint sie in der noch jungen Hallensaison 2020 noch mehr Fortschritte gemacht zu haben.

mehr »


Fan-Paket: Charterflug zum Liga-Match

Für den Flug mit der MT Melsungen zum Handball Europapokaleinsatz am 14./15. Februar geht es im Charterflieger nach Lissabon. Das Bild zeigt das Stadtpanorama mit dem „Castelo de São Jorge“. Foto: Turismo de Lisboa

Melsung-en/ Lissabon. Die MT tritt Mitte Februar im EHF-Cup gegen SL Benfica in Lissabon an. Dazu hat der Bundesligist wieder ein attraktives Mitreisepaket geschnürt und einen noch größeren Fanflieger gechartert.

mehr »


Nachwuchs holt Titel und Top-Platzierung

Vivian Groppe und Ella Gleim sorgten für einen Melsunger 60m-Doppelsieg in Stadtallendorf. Foto: nh

Stadtallen-dorf. Bei den offenen Kreis-Hallenmeister-schaften der Kreise Marburg-Biedenkopf sicherten sich die Nachwuchs-athleten der MT-Melsungen drei Titel und einen zweiten Platz in der Herrenwaldhalle.

mehr »


Gelungen: MT holt die Auswärtspunkte

Es ist vollbracht. Die MT Melsungen hat vom heutigen Auswärtsspiel beim HC Erlangen die Punkte mit nach Hause gebracht. Einen großen Anteil daran hatte Yves Kunkel als bester Torschütze des Spiels (7 Treffer). Foto: Alibek Käsler

Nürnberg. Die MT Melsun-gen schließt das Jahr positiv ab, bringt beide Punkte vom Auswärts-einsatz in Nürnberg mit. Am letzten Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga in 2019 belohnen sich die Nordhessen mit einem 30:25 (14:11)-Sieg gegen den HC Erlangen.

mehr »


Gibt es heute ein „Feiern in Bayern“?

Jetzt gilt’s. Die MT Melsungen bestreitet ab 13.30 Uhr ihr Auswärtsspiel beim HC Erlangen in der Nürnberger Versicherung-Arena. Unser Foto zeigt aus dem Hinspiel MT-Regisseur Domagoj Pavlovic. Foto: Alibek Käsler

Nürnberg. Heute ist der 20. und letzte Spieltag des Jahres 2019 in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Und der beschert der MT Melsungen um 13:30 Uhr einen Auswärtseinsatz in Bayern.

mehr »


Toller Kantersieg gegen Balingen

Im heutigen Heimspiel gegen das Team HBW Balingen-Weilstetten gelang der MT Melsungen die fällige Revanche. Unser Bild zeigt, wie der fünffache Torschütze Marino Maric Maß nimmt. Foto: Heinz Hartung

Kassel. Im letzten Heimspiel des Jahres hat die MT Melsungen gegen den HBW Balingen-Weilstetten erfolgreich Revanche genommen für die empfindliche Klatsche aus dem Hinspiel.

mehr »


Brisantes zum Fest – Balingen kommt

Am 2. Weihnachtsfeiertag geht die MT Melsungen ins Bundesliga-Match gegen HBW Balingen-Weilstetten. Anstoß in der Kasseler Rothenbach-Halle ist um 14.00 Uhr. Im Hinspiel hatte Kai Häfner 8 Tore erzielt; selbst trug der Halbrechte von 2011 bis 2014 das Trikot der „Gallier von der Alb“. Foto: Alibek Käsler

Kassel. Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga, die in dieser Saison vor Über-raschungen strotzende Eliteklasse, bietet auch am zweiten Weihnachts-feiertag wieder Duelle mit hohem Spannungspotenzial.

mehr »


MT-Sportler André packt die 16 m-Marke

Mit starken 16,06 m kam der 14-jährige Luis Andre in Halle zum ersten Mal über die 16m-Marke. Foto: nh

Halle. Beim Abend-meeting wuchtete das Melsunger Kugelstoß-Ass Luis André die 4kg-Kugel zum ersten Mal im Wettkampf über die begehrte 16m-Marke und baute mit 16,06 Meter seine Führungsrolle in Deutschland weiter aus.

mehr »


Knapp am Ziel vorbei – MT unterliegt SCM

Er war heute einer der Besten, die auf dem Feld standen – MT-Keeper Nebojsa Simic übertraf mit 14 Paraden sogar noch seinen ebenfalls gut haltenden Magdeburger Widerpart Jannick Green. Foto: Alibek Käsler

Magde-burg. Die MT Mel-sungen hat ihr Auswärts-spiel beim SC Magdeburg knapp mit 25:26 (10:10) nach spannen-dem und abwechslungs-reichem Spielverlauf verloren.

mehr »


Fünf Podiumsplätze für die MT Turner

Nach erfolgreichem Wettkampf dürfen junge Sportler gern mal abhängen. Unser Bild zeigt das Team der P4. Foto: nh

Oberursel. Die Hessi-schen Mann-schaftsmei-sterschaften im Gerätturnen waren ein erfolgreiches Pflaster: zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze brachten die Nordhessen nach Hause.

mehr »


Stuttgart schockt Melsungen erneut

Entsetzen bei den Melsungern. Außenseiter TVB Stuttgart schickt das Grimm-Team nach der Auswärtsbegegnung in der Scharrena mit 31:28 nach Hause. Foto: Alibek Käsler

Bad Cann-statt. Der TVB Stuttgart entwickelt sich zum Albtraum-Gegner der MT Melsungen. Die Nordhessen mussten am 17. Spieltag in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga erneut ein Match an die Schwaben abgeben.

mehr »


Zwei sind heute nicht bei den Schwaben

Kai Häfner, derzeit mit 86 Treffern erfolgreichster Torschütze im MT-Team, kann krankheitsbedingt nicht in Stuttgart auflaufen. Infolgedessen kommt es dort auch nicht zum Familienduell mit seinem sieben Jahre jüngeren Bruder, Max, der beim TVB auf Rückraum Mitte spielt. Foto: Alibek Käsler

Stuttgart. Zweimal in Folge muss die MT Melsungen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga jetzt auswärts ran. Zunächst heute Abend in der Bad Cannstatter Scharrena und dann, nächste Woche, in Magdeburg.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB