Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT ohne Glück im Endspurt

Finn Lemke konnte das Spiel nicht mehr rumreißen. Foto: Alibek Käsler
Finn Lemke konnte das Spiel nicht mehr rumreißen. Foto: Alibek Käsler

Wuppertal. Bitteres Ende einer packenden Begegnung. Die MT Melsungen unterlag nach 60 spannenden Minuten beim Bergischen HC mit 24:25 (14:14) und verpasste damit die große Chance, sich im Kampf um Platz fünf und die mögliche Qualifikation für das internationale Geschäft vom Feld der Verfolger abzusetzen.

mehr »


Vertrag verlängert: MT-Shooter bleibt bis 2024

Für den genesenen MT-Shooter Julius Kühn wurde der Vertrag vorzeitig verlängert. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Die MT Melsungen hat eine weitere Personalie für das Team der nächsten Jahre geklärt: Nationalspieler Julius Kühn und der nordhessische Handball-Bundesligist haben den aktuellen Vertrag vorzeitig bis zum 30.06.2024 verlängert.

mehr »


Zehn Siege für Läufer und Werfer

Lorenz Funck bestimmt vom Start bis ins Ziel das Tempo. Foto: nh

Uslar. Nasskaltes Wetter mit tiefen Temperaturen machte den Läufern bei den Bahneröffnungswettkämpfen die geplanten Leistungen noch vor dem Start zunichte. Dennoch lieferten die MT Athleten gute Leistungen ab.

mehr »


E-Sport: »MT-Legends« Offline-Playoffs

„Blick von der Haupttribüne aus auf Bühne, LED-Wall und Leinwände: Die Zuschauer werden hautnah das Geschehen mitverfolgen können." Foto: David Gans

Kassel. Die Rothenbach-Halle, bekannt als Heimspielstätte der MT Melsungen, wird am Samstag Schauplatz eines ganz besonderen Spektakels. Der Handball-Bundesligist richtet mit »MT-Legends« erstmals ein E-Sport-Event aus.

mehr »


Doppelsieg für Schopf und Heilmann

Linus Schopf und Jean Heilmann errangen einen Doppelsieg in der Laufdistanz über 1000 Meter. Foto: nh

Hofgeismar. Beim 41. Volkslauf in Hofgeismar, in den der dritte Nordhessen-Cup-Wertungslauf integriert war, gingen 550 Laufbegeisterte an den Start. Bei den Schülern setzten Linus Schopf und Jean Heilmann von der MT 1861 Melsungen die Akzente.

mehr »


MT gelingt neuer Transfercoup

Der Transfercoup ist gelungen: Ab der Saison 2020/21 steht Silvio Heinevetter bei der MT Melsungen zwischen den Pfosten. Foto: Alibek Käsler.

Melsungen. Bundesligist MT Melsungen baut weiter am Team. Nach der Verpflichtung von Nationalspieler Kai Häfner kommt im Sommer 2020 mit Silvio Heinevetter noch ein Mitglied der deutschen Auswahl nach Nordhessen.

mehr »


»ballstars« in der Verlängerung

Von links: Prof. Dr. Volker Scheid (IfSS), Prof. Dr. Armin Kibele (IfSS), Thorsten Putz (Dino GmbH), Axel Geerken (MT Melsungen), Anke Doerr (Wingas GmbH), Heiko Hillwig (VW Werk Kassel), Thorben Weichgrebe (BKK Wirtschaft & Finanzen), Philip Julius (IfSS). Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Zum Spiel gegen den TVB Stuttgart hatte die MT zur Info-Veranstaltung über das Projekt »ballstars« eingeladen, das seit nunmehr vier Jahren in Kooperation mit der Universität Kassel Grundschulkinder in Kontakt mit Ballsportarten bringt.

mehr »


Melsungen stark zum Ligaauftakt

Das Mannschaftsfoto zeigt (v.li.) Merle Albers, Lisa Bussiek, Ruby van Dijk, Malin Bussiek, Luna Grösch, Lucia Sinning und Nele Schmoll. Foto:  nh

Melsungen. Die Frauenmannschaft der MT Melsungen erreichte zum Saisonauftakt Rang 7 und konnte sich damit erwartungsgemäß im Mittelfeld der Landesliga V Nord im Gerätturnen platzieren.

mehr »


Spiel gegen einen „Unbekannten“

MT Melsungen trifft im Bundesliga-Auswärtsspiel heute um 16:00 Uhr in der Arena Leipzig auf den SC DHfK Leipzig. Unser Foto zeigt eine Szene aus dem Hinspiel mit Philipp Müller (2. v.li.).  Archivbild: Alibek Käsler

Leipzig. Am 25. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga zieht es die MT Melsungen nach Sachsen. Auf den Tabellenfünften wartet dort der 15., der SC DHfK Leipzig. Der Club also, dessen Trikot der Noch-Melsunger Philipp Müller in der kommenden Saison trägt.

mehr »


Rekordflut und Glanzleistungen

Da freute sich der hessische Meister im Kugelstoßen der M14, denn er hatte mit 14,11 Meter zum ersten Mal über die 14m-Marke gestoßen. Foto: nh

Dortmund. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen blieben ihrem gewohnt hohen Standard treu und boten auch beim Hallenabschluss in der Helmut-Körnig-Halle hervorragende Leistungen und einen eindrucksvollen Kampfgeist.

mehr »


Gruber bleibt, Rulff kommt zurück

Jona Gruber in einer Szene seines Einsatzes im Profiteam der MT Melsungen gegen Magnus Rød von der SG Flensburg-Handewitt. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Das Gesicht der MT Melsungen II bekommt Konturen. Hoch talentierte Spieler verlassen den Verein im Übergang zum Erwachsenenbereich nicht mehr, sondern Verbleib bei der MT und Rückkehr gewinnen an Attraktivität.

mehr »


Kürzeren gezogen, aber nicht enttäuscht

Im Bundesliga-Heimspiel der MT Melsungen gegen den THW Kiel zeigte sich Lasse Mikkelsen mit acht Toren als der stärkste Akteur. Foto: Hartung

Kassel. Die MT Melsungen unterlag trotz starker Leistung vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Rothenbach-Halle dem THW Kiel mit 25:29 (14:16). Nur für zwischenzeitliche vier Minuten Mitte der ersten Hälfte führten die Nordhessen.

mehr »


Tolle Kulisse für den Rekordmeister

Szene aus dem Pokalspiel im November mit Johan Sjöstrand, der zwischen 2013 und 2015 mit dem THW zwei Deutsche Meisterschaften errang. Foto: Käsler

Kassel. Gleich im zweiten Heimspiel im neuen Jahr serviert die MT Melsungen ihren Fans einen absoluten Leckerbissen: Mit dem THW Kiel gibt eine der weltweit erfolgreichsten Vereinsmannschaften in dieser Sportart ihre Visitenkarte ab.

mehr »


Topp! Grundstein zum Sieg in Halbzeit 1

Der beste Torschütze des Spiels war Tobias Reichmann (10/5). Foto: Alibek Käsler

Göppingen. Mit einer starken Vorstellung in den ersten 30 Spielminuten legte die wiederum dezimierte MT Melsungen den Grundstein zum späteren 30:27 Auswärtssieg über Tabellennachbar Frisch Auf Göppingen in der DKB Handball-Bundesliga.

mehr »


MT bindet dänischen Regisseur bis 2022

Lasse Mikkelsen steht nun bis 2022 bei der MT unter Vertrag. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat eine weitere personelle Entscheidung getroffen: Der zunächst bis 2020 laufende Vertrag mit Lasse Mikkelsen wird vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

mehr »


Vier Siege für die Leichtathleten

Nordhessische Hallenmeister wurden Luis André, Sophia Hog und Niclas Dittmar. Foto: nh

Bad Sooden-Allendorf. Fast 200 Teilnehmer aus 25 Vereinen ermittelten ihre Meister in der Eilse-Sporthalle. Während die U16-Athleten gute Leistungen zeigten, ließ das Niveau der Männer deutlich zu wünschen übrig.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com