Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vivian Groppe trumpft zweimal auf

Vivian Groppe setzte sich in Siegburg über 100m der U16 mit 12,28 Sekunden durch. Foto: nh
Vivian Groppe setzte sich in Siegburg über 100m der U16 mit 12,28 Sekunden durch. Foto: nh

Siegburg. Der Süden Nordrhein-Westfalens war für vier Melsunger Leichtathleten am Pfingstmontag eine Reise wert. Mit zwei Siegen sowie großartigen Sprintzeiten über 100 und 400 Meter rückten Vivian Groppe, Nele Schmoll, Lynn Olson und Marvin Knaust in den Bestenlisten weiter nach vorn.

mehr »


Besser holt Silber mit Wellerode

Das strahlende junge Team bei der Siegerehrung. Foto: nh

Region. Clara Besser (MT Melsungen) holte mit ihren Trainingskameradinnen aus Baunatal und Wellerode bei den Hessischen Nachwuchs mannschafts meisterschaften überraschend Silber für den TSG Wellerode.

mehr »


MT empfängt Recken & baldigen Mitspieler

MT-Kapitän Finn Lemke wird attackiert von Morten Olsen – Kai Häfner, Lemkes künftiger Mannschaftskamerad (2. v. re.) ist zwar mit zurück gelaufen, kann aber nur noch zuschauen. Foto: Alibek Käsler

Baunatal. Die DKB Handball-Bundesliga biegt unweigerlich auf die Zielgerade. Drei Spieltage sind noch zu absolvieren, dann ist die Saison 2018/2019 schon wieder Geschichte.

mehr »


Wettstreit gegen Zeit und Regen

Die Melsunger Teenager Vivian Groppe, Nele Schmoll, Ella Gleim und Sophia Hog holten sich die Nordhessenmeisterschaft über 4x100m der Frauen. Foto: nh

Baunatal. Leichtathleten im Wetter-Pech: Bei den nordhessischen Meisterschaften über 400 / 1500 Meter sowie in den Staffelwettbewerben war es viel zu kalt und Regen verhinderte bessere Leistungen.

mehr »


Faden samt Spiel verloren

Domagoj Pavlovic meldete sich mit einem Kempa-Tor nach langer Verletzungspause zurück. Foto: Heinz Hartung

Kassel. Die Überraschung blieb aus. Mit 23:26 (13:12) unterlag die MT Melsungen den Rhein-Neckar Löwen vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle.

mehr »


Sprintergarde dominiert Meisterschaften

Einen ganz knappen Einlauf gab es über 100m, wo sich Ella Gleim gegen Kati Wagner und Nele Schmoll durchsezten konnte. Foto: nh

Felsberg. Die Kreismeisterschaften zum Auftakt der Freiluftsaison 2019 dürften als die »kältesten Titelkämpfe« seit ihrer ersten Austragung im Jahr 1950 in die Sportgeschichte eingehen.

mehr »


Haustechnik sponsert Leichtathleten

Sebastian Dietl mit den beiden hoffnungsvollen MT-Nachwuchstalenten Luis Andre und Vivian Groppe. Foto: nh

Melsungen. Seit 1. Mai sponsert die »HM – Haustechnik Melsungen« die MT Leichtathleten. Durch die großen Erfolge der heimischen Sportlerinnen und Sportler wurde HM-Geschäftsführer Günther Dietl aufmerksam.

mehr »


MT empfängt Minden – Kampf um Platz 5

Trainer Heiko Grimm und links neben ihm Domagoj Pavlovic und Dimitri Ignatow. Foto: Alibek Käsler

[ 27. April 2019; 20:30; ] Kassel. Im viertletzten Heimspiel der Saison in der DKB Handball-Bundesliga empfängt die MT Melsungen am Samstag GWD Minden. Das Spiel in der Rothenbach-Halle beginnt um 20:30 Uhr.

mehr »


MT ohne Glück im Endspurt

Finn Lemke konnte das Spiel nicht mehr rumreißen. Foto: Alibek Käsler

Wuppertal. Bitteres Ende einer packenden Begegnung. Die MT Melsungen unterlag nach 60 Minuten dem Bergischen HC mit 24:25 (14:14) und verpasste die Chance auf Platz fünf und die mögliche Qualifikation für das internationale Geschäft.

mehr »


Vertrag verlängert: MT-Shooter bleibt bis 2024

Für den genesenen MT-Shooter Julius Kühn wurde der Vertrag vorzeitig verlängert. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Die MT Melsungen hat eine weitere Personalie für das Team der nächsten Jahre geklärt: Nationalspieler Julius Kühn und der nordhessische Handball-Bundesligist haben den aktuellen Vertrag vorzeitig bis zum 30.06.2024 verlängert.

mehr »


Zehn Siege für Läufer und Werfer

Lorenz Funck bestimmt vom Start bis ins Ziel das Tempo. Foto: nh

Uslar. Nasskaltes Wetter mit tiefen Temperaturen machte den Läufern bei den Bahneröffnungswettkämpfen die geplanten Leistungen noch vor dem Start zunichte. Dennoch lieferten die MT Athleten gute Leistungen ab.

mehr »


E-Sport: »MT-Legends« Offline-Playoffs

„Blick von der Haupttribüne aus auf Bühne, LED-Wall und Leinwände: Die Zuschauer werden hautnah das Geschehen mitverfolgen können." Foto: David Gans

Kassel. Die Rothenbach-Halle, bekannt als Heimspielstätte der MT Melsungen, wird am Samstag Schauplatz eines ganz besonderen Spektakels. Der Handball-Bundesligist richtet mit »MT-Legends« erstmals ein E-Sport-Event aus.

mehr »


Doppelsieg für Schopf und Heilmann

Linus Schopf und Jean Heilmann errangen einen Doppelsieg in der Laufdistanz über 1000 Meter. Foto: nh

Hofgeismar. Beim 41. Volkslauf in Hofgeismar, in den der dritte Nordhessen-Cup-Wertungslauf integriert war, gingen 550 Laufbegeisterte an den Start. Bei den Schülern setzten Linus Schopf und Jean Heilmann von der MT 1861 Melsungen die Akzente.

mehr »


MT gelingt neuer Transfercoup

Der Transfercoup ist gelungen: Ab der Saison 2020/21 steht Silvio Heinevetter bei der MT Melsungen zwischen den Pfosten. Foto: Alibek Käsler.

Melsungen. Bundesligist MT Melsungen baut weiter am Team. Nach der Verpflichtung von Nationalspieler Kai Häfner kommt im Sommer 2020 mit Silvio Heinevetter noch ein Mitglied der deutschen Auswahl nach Nordhessen.

mehr »


»ballstars« in der Verlängerung

Von links: Prof. Dr. Volker Scheid (IfSS), Prof. Dr. Armin Kibele (IfSS), Thorsten Putz (Dino GmbH), Axel Geerken (MT Melsungen), Anke Doerr (Wingas GmbH), Heiko Hillwig (VW Werk Kassel), Thorben Weichgrebe (BKK Wirtschaft & Finanzen), Philip Julius (IfSS). Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Zum Spiel gegen den TVB Stuttgart hatte die MT zur Info-Veranstaltung über das Projekt »ballstars« eingeladen, das seit nunmehr vier Jahren in Kooperation mit der Universität Kassel Grundschulkinder in Kontakt mit Ballsportarten bringt.

mehr »


Melsungen stark zum Ligaauftakt

Das Mannschaftsfoto zeigt (v.li.) Merle Albers, Lisa Bussiek, Ruby van Dijk, Malin Bussiek, Luna Grösch, Lucia Sinning und Nele Schmoll. Foto:  nh

Melsungen. Die Frauenmannschaft der MT Melsungen erreichte zum Saisonauftakt Rang 7 und konnte sich damit erwartungsgemäß im Mittelfeld der Landesliga V Nord im Gerätturnen platzieren.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB