Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Voller Terminkalender beim ASC-Melsungen

Melsungen. Über Langeweile können sich die Mitglieder des ASC-Melsungen in den nächsten Wochen nicht beklagen. Fast jede Woche steht ein Highlight für die Vereinsmitglieder an. Am kommenden Freitag, dem 11. August 2017 starten die ersten Helfer des ASC-Melsungen in Richtung Wintrich an die Mosel, um dort für den deutschen Lauf der Automobil-Rallye-Weltmeisterschaft die Wertungsprüfung Grafschaft aufzubauen. Hier gilt es wieder sichere Zuschauerbereiche einzurichten, die Streckenbeschilderung aufzubauen und Diese Wertungsprüfung wird dann am 18. August gefahren und wird mit der Unterstützung von 130 Sportwarten, darunter viele ASC Mitglieder und Helfer anderer Ortsclubs der Region abgesichert.

An den nächsten beiden Tagen, am 19. und 20. August findet der diesjährige Fahrradtrial unter der Regie von Ralf Salzmann in Melsungen im Lindenwäldchen statt. Hier zeigen die Fahrradtialer wieder einmal wie gut sie ihre Räder beherrschen und selbst über dicke Felsbrocken steuern können ohne die Füße abzusetzen. Für den Fahrradtrial werden noch Helfer gesucht. Da viele Vereinsmitglieder an der Mosel sind, würden sich die Fahrradtrialer auch andere Helfer freuen die diese Sportart einmal ganz aus der Nähe kennenlernen möchten. Wer helfen möchte, meldet sich bitte per E-Mail bei Ralf Salzmann: A1.popeye@t-online.de. Treffen für beide Veranstaltungen ist um  Uhr, Beginn der Veranstaltungen ist um 11 Uhr.

Am 26. und 27. August  finet dann wieder das Slalomwochenende auf dem Maxi Autohof in Ostheim statt. Am Samstag veranstaltet der ASC gemeinsam mit dem MSC Homberg eine Doppelveranstaltung ADAC Slalom Youngster Cup, im Anschluss findet unser Clubsportslalom statt. Am Sonntag veranstaltet man dann den 35. Nat. A ADAC Slalom ASC Melsungen und das 29. Nat. A Hessisches Slalomfestival. Der Aufbau ist an beiden Tagen um 7 Uhr, die Veranstaltungen beginnen um 9 Uhr. Auch hierfür werden viele Helfer benötigt. Wenn jemand diesen Sport aus nächster Nähe kennenlernen möchte und vielleicht auch ein paar Stunden Zeit hat, kann sich bei per E-Mail an: Edenhofner@t-online.de wenden.

Am 9. September treffen sich dann alle Mitglieder und Helfer des ASC Melsungen zum Sommerfest auf dem ADAC-Motorsportgelände in Malsfeld-Ostheim. Ausrichter ist in diesem Jahr die Sparte Rallye/Rallyecross. Beginn wird ein kleiner sportlicher Teil in Form von einer kurzen Orientierungsfahrt und einem Slalom sein. Für die Kinder ist eine Überraschung geplant. Im Anschluss will man gemütlich beisammensitzen und bei Essen und Trinken ein bisschen plaudern. Um etwas besser planen zu können, bittet Klemens Schneider um eine kurze Rückmeldung der Teilnehmerzahl. Anmeldungen bitte per E-Mail an Klemens: ASC-Sparte-Rallye-Rallyecross@web.de.

Am 17. und 18. September ist die Oldtimersparte des Vereins am Zug. Hier wollen die Oldies des Vereins am Oldtimertrefffen der Oldtimerfreunde Besengrund in Gerterode teilnehmen die Oldtimerrallye gewinnen. An dieser Traditionsveranstaltung waren die Oldies des ASC immer wieder erfolgreich. (red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen