Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrecher steigen in Edeka-Markt ein

Felsberg-Gensungen. Einbrecher stiegen in der Nacht zu Dienstag in den neuen Edeka-Markt in der „Beuernsche Straße“ ein. Hierfür heblten sie den Glaseinsatz einer Nebeneingangstür auf. Sie gelangten dadurch in den Vorraum des Lebensmittelmarktes und begaben sich hinter den Tresen der dort ansässigen Bäckerei. Die Diebe brachen das Geldfach der Kasse auf und erbeuteten einen niedrigen dreistelligen Betrag Wechselgeld. Anschließend verließen sie den Tatort durch ein Fenster, welches sie von innen öffneten. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen unter Telefon (05661) 7089-0. (ots)


Notfall-Landeplatz für Hubschrauber wird aufgewertet

Der Notfall-Landeplatz soll mit einer so genannten Befeuerungsanlage zur Verbesserung der Sichtbarkeit aus der Luft aufgewertet werden. Außerdem baut Hephata eine Ampel- und Warnlicht-Anlage, um den Feldweg, der an dem Landeplatz entlang führt, während einer Landung oder eines Abflugs für den Autoverkehr zu sperren. Foto: Hephata

Hephata-Klinik erhält Genehmigung vom Regierungspräsidium Kassel
Der Notfall-Landeplatz soll mit einer so genannten Befeuerungsanlage zur Verbesserung der Sichtbarkeit aus der Luft aufgewertet werden. Außerdem baut Hephata eine Ampel- und Warnlicht-Anlage, um den Feldweg, der an dem Landeplatz entlang führt, während einer Landung oder eines Abflugs für den Autoverkehr zu sperren. Foto: Hephata
Schwalmstadt. In der Schlaganfall-Akutbehandlung zählt […]

mehr »


Waldschwimmbad am 16. Dezember eingeschränkt geöffnet

Melsungen. Aufgrund einer innerbetrieblichen Veranstaltung hat das Hallenbad am Samstag, dem 16. Dezember 2017 nur von 8 bis 18 Uhr geöffnet. (red)

mehr »


Mein Lieblingsort mit Wohlfühlklima

Priska Hinz ruft zur Teilnahme an Innenstadt-Offensive Hessen „Ab in die Mitte!“ auf

Schwalm-Eder. „Vor allem die ländlichen Regionen werden durch das ehrenamtliche Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger belebt und prägen den besonderen Charme einer Gegend. Je enger die Gemeinschaft zusammenarbeitet, desto erfolgreicher werden die Ergebnisse sein, wenn Bürgerinnen und Bürger ihre Heimat schöner gestalten. Nehmen […]

mehr »


Land Hessen unterstützt Feuerwehrstützpunkt Melsungen

Bürgermeister Markus Boucsein, Stadtbrandinspektor Frank Ebert, Saatssekretär Mark Weinmeister, Lothar Schäfer und stellvertretender Stadtbrandinspektor Patrick Metz. Foto: nh

Weinmeister übergibt Förderzusage für Hilfeleistungslöschfahrzeug
Bürgermeister Markus Boucsein, Stadtbrandinspektor Frank Ebert, Saatssekretär Mark Weinmeister, Lothar Schäfer und stellvertretender Stadtbrandinspektor Patrick Metz. Foto: nh
Melsungen. Das Land Hessen unterstützt die Stadt Melsungen bei der Beschaffung eines neuen Hilfeleistungslöschfahrzeugs HLF 20 für ihre Freiwillige Feuerwehr und leistet damit einen Beitrag zur Sicherung des Brandschutzes. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am […]

mehr »


Arbeitsmarkt eilt weiter von Rekord zu Rekord

Jürgen Kümpel, Geschäftsführer der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V., Geschäftsstelle Nordhessen. Foto: nh

Jürgen Kümpel, Geschäftsführer der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V., Geschäftsstelle Nordhessen. Foto: nh
Nordhessen. Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Kassel ist im November im Vergleich zum Vormonat um 249 auf 15.285 gefallen. Die Arbeitslosenquote ging auf 5,4 Prozent (Vorjahresmonat 6,0 Prozent) zurück. „Der Arbeitsmarkt eilt weiter von Rekord zu Rekord. Gesetzgeber und Jobcenter sollten […]

mehr »


Garagenbrand in Felsberg hatte technische Ursache

Felsberg. Am Montag kam es zu einem Garagenbrand in der Drei-Burgen-Stadt. Das Feuer ging von einer von vier nebeneinander liegenden Garagen aus und wurde durch eine Anwohnerin entdeckt, die die Feuerwehr verständigte. Das Innere der vier Garagen wurde durch das Feuer komplett zerstört, unter anderem befand sich ein Pkw darin. Am Gebäude selbst entstand durch […]

mehr »


Tier der Woche 49/2017: Lady

Tier der Woche 49/2017: Lady. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 49/2017: Lady. Foto: Tierheim Beuern
Stark abgemagert, dehydriert, unterkühlt, stark verfloht und apatisch kam Labrador-Shar-Pei-Mix Lady am 11. August 2017 im Tierheim Beuern an. Sie wurde tierärztlich untersucht und lag über drei Tage mehr tot als lebendig teilnahmslos am Tropf (Nährlösung).
Fast vier Monate sind seit Ladys Aufnahme vergangen und das Tierheim-Team freut sich […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com