Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Tier der Woche 08/2024: Tyson

Beuern. Tyson, der „Schmusebär“ im XXL-Format, ist ein sehr liebenswerter Herdenschutzhund-Mix. Jeder Zweibeiner wird von ihm freudig begrüßt und jede Streicheleinheit genossen. Seine übersprudelnde Lebensfreude ist ansteckend. Manchmal vergisst er sogar, wie groß und stark er jetzt schon ist.

Tyson sucht im wahrsten Sinn des Wortes „standhafte Leute“ in seiner Umgebung. Foto: N.N. | Tierheim Beuern
mehr »


Tiere der Woche 07/2024: Anatol, Ajax & Cosma

Beuern. Anatol, Ajax und Cosma – ein schönes Trio. Ajax (männlich, getigert), Anatol (männlich, getigert mit weiss) + Cosma (weiblich, gestromt) kamen am 24.07.2023 als Fundkatzen aus Bad Zwesten ins Tierheim.

mehr »


Tier der Woche 06/2024: Maja

Beuern. Maja ist eine freundliche, aber noch schüchterne Mischlingshündin. Im Auto fährt sie gut mit, aber an der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden. Grundkommandos beherrscht sie schon gut und ist auch sonst eine eifrige Hundeschülerin.

mehr »


Tier der Woche 05/2024: Sirius Black

Beuern. Sirius Black, der Schüchterne, ist noch immer ein wenig zurückhaltend was den Kontakt zu Menschen anbelangt. Doch Geduld wird sich bei ihm auszahlen. Wie alle Katzenkinder ist er verspielt und neugierig. Da sind Spiele und Zuwendung ein gutes Mittel, um Sirius Black anzulocken.

mehr »


Tier der Woche 04/2024: Rocky

Beuern. Rocky, das Powerpaket, ist ein junger, quirliger belgischer Schäferhund. Er hat mit einer Katze zusammengelebt, aber wenig andere soziale Kontakte gehabt. Rocky muss noch viel lernen.

mehr »


Tier der Woche 03/2024: Fridolina

Beuern. Fridolina, die Verspielte, gibt sich beim ersten Kennenlernen noch etwas zurückhaltend. Sie lässt sich aber leicht zum Spielen animieren, wenn man sie mit einer Angel lockt.

mehr »


Tier der Woche 02/2024: Ben

Beuern. Ben, der Neugierige hat sein Leben bisher als Hofhund verbracht. Demzufolge kennt er viele Dinge des Lebens nicht und ist in seiner neuen Umgebung etwas unsicher. Aber da er freundlich und auch neugierig ist, kann man ihn an Vieles recht einfach heranführen.

mehr »


Tier der Woche 52/2023: Witzig

Beuern. Witzig, der Charmeur, ist ein bei Menschen noch etwas vorsichtiger Kater, aber sobald Leckerlis ins Spiel kommen, schmilzt sein Herz. Er ist verspielt und jung, und versteht sich bestens mit seinen WG-Kumpels.

mehr »


Tier der Woche 51/2023: Lola

Beuern. Lola, die Freundliche, ist am 04.01.23 ins Tierheim Beuern eingezogen. Sie ist eine aufmerksame und freundliche Hündin. An fremde Dinge möchte sie langsam herangeführt werden. Futterbrocken sind hierbei sehr hilfreich. Lola bindet sich schnell an Menschen, die ihr Vertrauen gewonnen haben. Bei Hundebegegnungen entscheidet die Sympathie.

mehr »


Tier der Woche 46/2023: Luna

Beuern. Luna, das Energiebündel, ist eine freundliche und menschbezogene Hündin. Sie hat eine gute Auffassungsgabe und lernt sehr schnell. Ihre jagdlichen Ambitionen kann man gut durch Fährtensuche oder Dummytraining kanalisieren. Mit Menschen kommt Luna gut aus und Autofahren macht ihr keine Probleme.

mehr »


Tier der Woche 45/2023: Felix

Beuern. Felix, der Schüchterne, kam mit einem beidseitigen Beckenbruch in das örtliche Tierheim. Vermutlich wurde er angefahren. Nach einer erfolgreichen OP und einer Genesungsphase ist er jetzt fit genug, um in ein neues Zuhause umzuziehen.

mehr »


Tier der Woche 44/2023: Alf

Beuern. Alf, der freundliche Senior, musste nach einem Schicksalsschlag ins Tierheim Beuern einziehen. Er zeigt sich als freundlicher und unkomplizierter Hund, unternimmt gerne kleine Spaziergänge, und er liebt Streicheleinheiten und Zuwendung jeglicher Art.

mehr »


Tier der Woche 43/2023: Hubert

Beuern. Hubert, der Geduldige, kam mit einer Beinverletzung ins Tierheim. Die Wunde ist mittlerweile verheilt und nun sucht der junge Kater ein neues Zuhause.

mehr »


Tier der Woche 42/2023: Torben

Beuern. Torben, der Zurückhaltende, kam im Juni mit seinen Wurfgeschwistern in das Tierheim Beuern. Schnell hat sich gezeigt, dass er lieber als Einzelkater leben möchte. Er ist noch sehr zurückhaltend, dabei aber freundlich. Mit etwas Geduld wird er sich sicher kooperativ zeigen und sich seinen Menschen nähern.

mehr »


Tier der Woche 41/2023: Greta

Beuern. Greta, die Zierliche, kam im Juni hochtragend in das Tierheim Beuern. Ihre Jungen hat sie liebevoll aufgezogen. Die gehen nun eigene Wege und es ist es an der Zeit, dass Greta eine Hauptrolle in ihrem eigenen, neuen Leben bekommt.

mehr »


Tier der Woche 38/2023: Jumba

Beuern. Jumba, der Niedliche, ist im Tierheim geboren. Jetzt ist er soweit, dass er in ein neues Zuhause umziehen könnte. Er ist gerade mal 4 Monate alt und noch sehr verspielt. Jumba ist ein freundliches Katerchen, das das Potenzial hat, ein toller Mitbewohner zu werden.

mehr »


© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB