Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Willy-Brandt-Medaille für Hans-Jürgen Köbberling

Michael Kreutzmann, Winfried Becker, Martina Werner MdEP, Hans-Jürgen Köbberling, Dr. Edgar Franke MdB und Jürgen Kaufmann (v.l.). Foto: nh

Michael Kreutzmann, Winfried Becker, Martina Werner MdEP, Hans-Jürgen Köbberling, Dr. Edgar Franke MdB und Jürgen Kaufmann (v.l.). Foto: nh

Spangenberg. Am 26. November 2017 erhielt Hans-Jürgen Köbberling im Rahmen seines 70. Geburtstages die Willy-Brandt-Medaille überreicht, die höchste Auszeichnung der SPD. Köbberling ist seit Januar 65 Mitglied der Sozialdemokraten und ist seit Gründung des Ortsvereins Schnellrode Vorsitzender dort. Von 1971 bis 1992 war er Ortsvorsteher und parallel Stadtverordneter sowie Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten. Er wurde bereits zum Ehrenstadtverordneten ernannt und war von 1992 bis 2003 Bürgermeister der Liebenbachstadt.

Über die Stadtgrenzen hinaus engagiert sich Köbberling als Ombudsmann des Schwalm-Eder-Kreises für Angelegenheiten im Rahmen des SGB II und ist weiterhin Kreistagsmitglied (seit 1985). Seit 1993 ist er Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses des Schwalm-Eder-Kreises, koopt. Mitglied im Unterbezirksvorstand der SPD Schwalm-Eder. Seit 1985 ist er ebenfalls Schatzmeister der SPD-Kreistagsfraktion.

Hans-Jürgen Köbberling steht dem Stadtverband Spangenberg und auch der Fraktion mit Rat und Tat zur Seite. Die Gremien der SPD Spangenberg bedankten sich für die jahrelang Treue zur Sozialdemokratie und die Unterstützung. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com