Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versuchsfeldtag des LLH Fritzlar

„Klimawandel und Wetterextreme -Auswirkungen auf Anbau- und Produktionsstrategien“

Der Klimawandel fordert Anpassungen bei den Anbaustrategien. Beim Versuchsfeldtag des LLH werden Möglichkeiten gezeigt, wie Landwirte auf die Wetterextreme reagieren können. Foto: nh

Der Klimawandel fordert Anpassungen bei den Anbaustrategien. Beim Versuchsfeldtag des LLH werden Möglichkeiten gezeigt, wie Landwirte auf die Wetterextreme reagieren können. Foto: nh

Homberg-Mardorf Die Landwirtschaft ist wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig abhängig vom Wetter. Die von Meteorologen prognostizierten Wetterextreme in Folge des Klimawandels sind für Landwirte erkennbar. Winter sind milder und niederschlagsreicher wogegen Frühjahre geprägt sind von Trockenheit und hoher Temperaturen. Die Wetterereignisse Starkregen, Hagel und Sturm werden zunehmen. Landwirte werden sich zukünftig vermehrt mit diesen Wetterextremen auseinandersetzten müssen. mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB