Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hakenkreuz und Siegrune auf Straße gesprüht

Gensungen. Auf die Straße gesprühte Symbole aus der rechten Szene stellte die Polizei am 19.06.2018, um 17:50 Uhr fest. Zwei große Hakenkreuze und eine Siegrune wurden von unbekannten Tätern in den vergangenen Tagen mit pinker Farbe auf den Asphalt des Wendehammers zwischen Bahnhof und alter Laderampe gesprüht. Es handelt sich um zwei ca. 1 x 1 Meter große Hakenkreuze und eine ca. 50 x 50 cm große Siegrune. Die Symbole wurden von den unbekannten Tätern vermutlich mit einer Spraydose auf die Fahrbahn gesprüht. Die Kriminalpolizei in Homberg hat laut Polizeihauptkommissar Markus Brettschneider die Ermittlungen übernommen. Hinweise bitte unter Tel.: 05681/774-0. (ots/red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com