Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bürger sollen beim Baurecht mitreden

Melsungen. Bei der Bauleitplanung der Stadt Melsungen geht es in der 5. Änderung des Flächennutzungsplanes, Kernstadt, ab sofort um die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB). Das teilt Bürgermeister Marcus Boucsein namens des Magistrats in einer Öffentlichen Bekanntmachung mit. mehr »


Feuerteufel zündelt wieder

Homberg. Die Erneute Brandstiftung an einem Mehrfamilienhaus meldet die Polizeistation Homberg. Die Tat soll sich am 20.06.2018, um 23:15 Uhr ereignet haben. Ziel der Brandstiftung war schon wieder das leer stehende Mehrfamilienhaus in der Waßmuthshäuser Straße. Schon in den frühen Morgenstunden des Vortages hatten unbekannte Täter die Lattung der Wandverkleidung an der Außenfassade des Mehrfamilienhauses in Brand gesetzt.
Zeuge […]

mehr »


Kampf den Immobilien-Haien

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: nh

 
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: nh
Schwalm-Eder / Wiesbaden. „Share Deals sind Deals zulasten der ehrlichen Steuerzahlerinnen und Steuerzahler. Während jeder Normalo Grunderwerbsteuer zahlen muss, wird bei millionenschweren Immobiliendeals die Steuer regelmäßig trickreich umgangen. Diesen Tricksern möchte ich nun höhere Hürden in den Weg stellen. Im Sinne der Steuergerechtigkeit muss auch bei großen Immobilienkäufen Grunderwerbsteuer […]

mehr »


Gefahr für den Mittelstand – Abmahnwelle droht

Von links: Mittelstandssprecher Alwin Altrichter, Christian Henkel vom Wirtschaftsclub Kassel, Berthold Theuffel-Werhahn vom Netzwerk Mittelstand sowie Staatssekretär Mark Weinmeister. Foto: nh
Schwalm-Eder. Wegen der im Mai in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt es einen dringenden Handlungsbedarf. In einer Diskussion mit dem Hessischen Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister (CDU), machten das Netzwerk Mittelstand der IHK Kassel-Marburg und der Wirtschaftsclub […]

mehr »


Feuer und Flamme für den Dienst

Von links: Landrat Winfried Becker, die Geehrten für 50 Jahre aktiven Dienst, Bernhard Stirn und Lothar Weber, Kreisbrandinspektor Thorsten Hertel und Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm. Foto: nh

Von links: Landrat Winfried Becker, die Geehrten für 50 Jahre aktiven Dienst, Bernhard Stirn und Lothar Weber, Kreisbrandinspektor Thorsten Hertel und Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm. Foto: nh
Schwalm-Eder. Im Rahmen der Verleihung des Goldenen Brandschutzehrenzeichens hat Landrat Winfried Becker jüngst zwei besondere Auszeichnungen überreicht. Bernhard Stirn aus Borken und Lothar Weber aus Borken-Trockenerfurth bekamen für 50 Jahre […]

mehr »


Boston Red und Schnaps geklaut

Felsberg. Wie der Polizei erst gestern angezeigt wurde, haben am vorigen Samstag, 16. Juni, unbekannte Täter aus einem Discounter in der Straße „Zum Haintor“ Alkohol und Zigaretten im Wert von 317,36 Euro gestohlen. Die Tat soll sich zwischen 17.30 und 18.00 Uhr ereignet haben.
Ein Kunde hatte eine Mitarbeiterin des Discounters auf eine Gruppe Südländer aufmerksam gemacht, […]

mehr »


Grabschmuck für 1.800 Euro gestohlen

Treysa. Ein Grabkreuz und eine Bronzefigur wurden in der Zeit von Sonntag, 17.06.2018, 14:00 Uhr, bis Montag, 18.06.2018, 10:00 Uhr, vom Friedhof gestohlen. Die noch unbekannten Täter stahlen die Bronzefigur und das Edelstahlkreuz von zwei Gräbern des Friedhofs in der Ascheröder Straße. Die ca. 80 cm große Bronzemadonna entwendeten die Täter, indem sie eine Rückwand des Grabsteins […]

mehr »


Hakenkreuz und Siegrune auf Straße gesprüht

Gensungen. Auf die Straße gesprühte Symbole aus der rechten Szene stellte die Polizei am 19.06.2018, um 17:50 Uhr fest. Zwei große Hakenkreuze und eine Siegrune wurden von unbekannten Tätern in den vergangenen Tagen mit pinker Farbe auf den Asphalt des Wendehammers zwischen Bahnhof und alter Laderampe gesprüht. Es handelt sich um zwei ca. 1 x 1 Meter große […]

mehr »


Kein GPS für Hänsel und Gretel

Stefan Becker und Carlo Ghirardelli alias die Brüder Grimm. Foto: Pavo Blåfield

[ 30. Juni 2018; 19:00 bis 23:00. ] Felsberg. „Gefährlicher Wandern mit den Brüdern Grimm.“ Unter dieser Überschrift ist für Samstag, 30. Juni, zu einer theatralischen Open Air Lesung der Schauspieler Stefan Becker und Carlo Ghirardelli in den Rollen von Jacob und Wilhelm Grimm eingeladen. Ab 19.00 Uhr widmen sie ihr Programm auf der Felsenburg dem Wandern, einem Leitthema der Grimm‘schen Märchen und der […]

mehr »


Sichere Waldarbeit in Extremsituationen

Training in der Realität anstatt am simulierten Windwurf: HessenForst legt Wert darauf, dass schwierige Situationen geübt werden. Foto: V. Gerding / nh

Training in der Realität anstatt am simulierten Windwurf: HessenForst legt Wert darauf, dass schwierige Situationen geübt werden. Foto: V. Gerding / nh
Schwalm-Eder. Wenn ein Orkan wie „Friederike“ den hessischen Wald erfasst, wird der Arbeitsschutz besonders wichtig – denn die Aufarbeitung von Sturmwurfholz ist für Forstwirte und Unternehmer eine Herausforderung. Die für den Wald Arbeitenden benötigen […]

mehr »


Beim Schlaganfall zählt jede Minute

Check up 1

Ein Check up verschafft Arzt und Patienten einen ersten Eindruck vom Gesundheitszustand. Foto: nh
Hephata. Rund 150 Besucher erlebten am Info-Tag an der Hephata-Klinik vergangenen Samstag eine medizinische Versorgung der etwas anderen Art. „Tut, tuuut – lasst mich Arzt, ich bin durch. Es geht gleich los!“ Mit derlei verwirrenden Rufen düste Comedy-Krankenschwester Hephatita im Kittel und Saxofon spielend auf einem […]

mehr »


DHB-Pokal 2018: MT tritt gegen die Wikinger an

MT-Shooter Julius Kühn hat Blut geleckt. Foto: nh

MT-Shooter Julius Kühn hat Blut geleckt. Foto: nh
Melsungen / Düsseldorf. Am Dienstag wurden im Düsseldorfer ISS Dome die Paarungen für die erste Runde im DHB-Pokal ausgelost. Danach muss Handball-Bundesligist MT Melsungen gegen Zweitligist HC Rhein Vikings antreten. Diese erste Pokalrunde wird im FinalFour-Modus ausgetragen. Außer der Begegnung des rheinischen Zweitligisten gegen die MT stehen sich […]

mehr »


Freundschaft ist das Herzstück der EU

Mark Weinmeister. Foto: nh

Schwalm-Eder / Wiesbaden. Eine positive Bilanz seines Besuchs in der Nouvelle Aquitaine zieht Europastaatssekretär Mark Weinmeister (CDU): „Die deutsch-französische Freundschaft ist das Herzstück der Europäischen Union. Hessen unterhält eine lebendige und vielschichtige Partnerschaft seit 1995.“
Mark Weinmeister. Foto: nh
„Bei unseren Gesprächen haben wir weitere interessante gemeinsame Projekte vereinbart“, versichert der Weinmeister nach seiner Rückkehr. Der Staatssekretär hat […]

mehr »


Melsunger Flur 17 ist vermessen

Melsungen. Unter dem Aktenzeichen 02226393 GB gibt das Amt für Bodenmanagement, Homberg, die Ergebnisse von Liegenschaftsvermessungen nach dem Hessischen Vermessungs- und Geoinformationsgesetz bekannt.
Es wird bekannt gemacht, dass in der Gemeinde Melsungen, Lagebezeichnung Mittelstraße, Waldstraße, Am Hang, Höhenweg Lindenbergstraße u.a., Gemarkung Melsungen Flur 17  Flurstück(e) 45/12, 45/14, 54/1, 55/1, 56/6, 57/35, 58/21, 58/40, 58/42, 58/46, […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB