Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Pfandflaschenklau und Lagereinbruch

Schwalm-Eder. Von eine Leergut-Diebstahl in nicht unerheblichem Umfang aus einem Lagercontainer in Melsungen sowie einen sinnlosen Einbruch in eine leerstehende Lagerhalle in Ascherode meldet die Polizeidirektion Schwalm-Eder in Homberg.

Melsungen. PET-Flaschen und Leergut im Wert von über 450,- Euro stahlen unbekannte Täter aus einem Lagercontainer am Sportplatz Freundschaftsinsel im Schwarzenberger Weg. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 27.07.2018, 19:00 Uhr auf 28.07.2018, 08:00 Uhr. Die Täter drückten ein Fenster des Containers auf und entwendeten anschließend ca. 900 PET-Flaschen und 8 Müllsäcke gefüllt mit Leergut. Der angerichtete Sachschaden beträgt 50,- Euro. Wie die Täter ihre Beute abtransportierten ist zurzeit nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, unter Tel.: 05661/70890.

Ascherode. In der vergangenen Woche – 24.07.2018, 15:00 Uhr bis 28.07.2018, 11:30 Uhr – brachen unbekannte Täter in eine leerstehende Lagerhalle in der Schwalmtalstraße ein. Sie verursachten 600,- Euro Sachschaden. Die Täter drückten ein Rolltor, welches sich im Innenhof befindet, auf. Das untere Drittel des Tores wurde aus der Verankerung gedrückt und nach innen aufgeschoben. Durch die entstandene Öffnung konnten die Täter in die Halle gelangen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430.

(ots | red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com