Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrecher in Borken erfolglos

Schwalm-Eder. Den Aufbruch eines Autos in Arnsbach und den versuchten Einbruch in eine Lackiererei meldet die Polizei. 

Borken-Arnsbach. In der vergangenen Nacht brachen unbekannte Täter in der Straße „Weingarten“ einen geparkten Pkw auf und entwendeten eine Geldbörse. Die Täter begaben sich zu dem schwarzen VW-Tiguan und schlugen die Scheibe der Beifahrertür ein. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie eine Geldbörse mit verschiedenen Dokumenten und einem geringen Bargeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden beträgt 500,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740.

Borken. In eine Lackiererei in der Heinrich-Hertz-Straße versuchten unbekannte Täter am heutigen Morgen einzubrechen. Die Täter wurden durch eine Alarmanlage gestört. Zuvor hatten sie versucht, an der Südseite des Gebäudes eine Tür aufzubrechen, was jedoch misslang. Anschließend brachen sie ein Bürofenster an der gleichen Seite auf. Ob die Täter in das Gebäude eingestiegen sind, steht zurzeit nicht fest. Es wurde nichts entwendet. Die Höhe des angerichteten Sachschadens steht zurzeit nicht fest. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740.

(ots | red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB