Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Damenwahl: FRAUEN.MACHT.POLITIK

Melsungen. Das Frauenwahlrecht in Deutschland feiert 100. Geburtstag: Nach jahrzehntelangen Kämpfen und Bemühungen mutiger Frauen trat am 30. November 1918 in Deutschland das Reichswahlgesetz mit dem allgemeinen aktiven und passiven Wahlrecht für Frauen in Kraft. 

Frauenquote von 8,7 Prozent

Am 19. Januar 1919 konnten Frauen endlich zum ersten Mal deutschlandweit wählen und gewählt werden, denn am 19. Januar 1919 fanden allgemeine, gleiche, geheime und direkte Wahlen zur verfassungsgebenden Nationalversammlung statt. 300 Frauen kandidierten. 37 Frauen – insgesamt gab es 423 Abgeordnete – wurden schließlich gewählt.

Jubiläumsfeier in der Stadthalle

Dieses Jubiläum hat das Frauenbüro des Schwalm-Eder-Kreises zum Anlass genommen, gemeinsam mit der Gleichstellungskommission des Landkreises am Freitag, 26.10.2018, ab 17.00 Uhr in der Stadthalle einen Empfang zu organisieren.

Wie Landrat Winfried Becker ausführt, wird Susanne Selbert, Direktorin des LWV Hessen, einen Vortrag zum Thema halten. Frau Selbert ist die Enkelin von Elisabeth Selbert, einer der 4 Mütter des Grundgesetztes. Ihr wird der Satz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ (Artikel 3, Absatz 2) in der Verfassung zugeschrieben.

Abgerundet wird der Abend durch szenische Darstellungen von ImproKS – Improvisationstheater aus Kassel.

Anmeldung und weitere Infos

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldungen erbittet das Frauenbüro des Landkreises unter der Telefonnummer 05681- 775 193 oder per E-Mail unter frauenbuero@schwalm-eder-kreis.de an. Dort gibt’s auch nähere Infos zum Abend.

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB