Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bronze für Sabine Gundel

Sabine Gundel vom TSV 05 Remsfeld querfeldein auf dem Weg zur Bronze. Foto: Schattner
Sabine Gundel vom TSV 05 Remsfeld querfeldein auf dem Weg zur Bronze. Foto: Schattner

Gudensberg. Ein Tag wie er schöner im Februar nicht sein konnte. Und auch der TSV 05 Remsfeld war bei strahlendem Sonnenschein zu den Hessischen Cross Meisterschaften mit sechs Läufern und Läuferinnen am Start.

Über Wiese, Stock und Stein

Sabine Gundel aus Schellbach holte sich in einer Top Zeit von 18:23min über 4000m über Wiese, Stock und Stein, die Bronze Medaille bei den Frauen W40. Mit dieser Zeit ließ sie einige vom »jungen Gemüse« der gestarteten Altersklassen hinter sich. Da zahlt sich das kontinuierliche Training in Ihrer TSV 05 Remsfeld Gruppe »Lauftraining mit Sabine« aus.

Erste Cross Wettkämpfe für Antonia und Hannes

Im großen Teilnehmerfeld der Hessischen Meisterschaft waren die Nord- und SEK Meisterschaften eingebunden. Hier starteten fünf Kinder, teils zum ersten Mal bei einem Cross Lauf und sie konnten sich im guten Mittelfeld platzieren. In der U14 der Mädchen holten sich Leonie Harle und Lea-Marie Körber auf Kreisebene den dritten und fünften Platz. In den Startlöchern der U12 standen Antonia Wagner (W11) mit Platz 1 und Angelina Pfeifer (W10) auf Platz 9.

So wie Antonias, war es auch Hannes Fenners erster Cross Wettkampf. Auch er schloss mit einem guten sechsten Platz ab.

(red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com