Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Frischer Sound auf der Märchenbühne

Das Blasorchester Brunslar unter Leitung von Torsten Eckerle. Foto: nh
Das Blasorchester Brunslar unter Leitung von Torsten Eckerle. Foto: nh

Gudensberg. Am Sonntag, 19. Mai, spielt das Blasorchester Brunslar unter freiem Himmel. Im musikalischen Repertoire haben die Musikerinnen und Musiker populäre Hits und unvergessene Klassiker aus Rock und Pop.

Moderne Arrangements, Märsche und Polkas

Hinzu kommen viele beliebte Melodien aus Musical und Film. Das rund 30-köpfige Ensemble unter der Leitung seines Dirigenten Torsten Eckerle aus Deute ist bekannt für seine vorwiegend modernen Arrangements für Blasorchester, hat aber auch den einen oder anderen Marsch oder eine Polka auf Lager.

Mit dieser bunten musikalischen Mischung gastiert das Blasorchester Brunslar am Sonntag, 19. Mai 2019, auf der Märchenbühne in Gudensberg. Beginn des Konzertes ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB