Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hotel-Diebe schlachten Sparschweine

Viele Trümmer, wenig Erfolg. Hohen Sachschaden richteten die Sparschweindiebe an. Foto: nh
Viele Trümmer, wenig Erfolg. Hohen Sachschaden richteten die Sparschweindiebe an. Foto: nh

Rengs hausen. In ein Hotel in der Straße »Zu den Einzelnen Bäumen« brachen vermutlich zwei unbekannte Täter in der vergangenen Nacht ein. Sie erbeuteten Bargeld aus Sparschweinen.

Die Täter hatten zwei Zugangstüren zu dem Hotel aufgebrochen und gelangten anschließend in das Gebäude. Hier brachen sie zwei weitere Türen auf und begaben sich in den Empfangsbereich, welchen sie durchsuchten. Aus drei vorgefundenen Sparschweinen entwendeten sie das enthaltene Bargeld. Die Höhe des Sachschadens beträgt 5.000,-Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740.

(ots | red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB