Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tiere der Woche 29/2019: Bonnie

Bonnie ist nach einem vermeintlichen Vermittlungserfolg doch wieder zurück im Tierheim. Als Tier der Woche 29/2019 sucht sie nun ein neues Zuhause. Foto: nh
Bonnie ist nach einem vermeintlichen Vermittlungserfolg doch wieder zurück im Tierheim. Als Tier der Woche 29/2019 sucht sie nun ein neues Zuhause. Foto: nh

Beuern. „Bonnie ist zurück“, sagt Johanna Schäfer vom Tierheim. „Wie sehr hatten wir uns gefreut, dass Bonnie ein Zuhause gefunden hat, umso trauriger, dass sie nun zurück ist. Sie ist nun schon so lange bei uns und niemand gibt ihr die Chance zu zeigen, wie toll sie ist. Es muss doch einen ruhigen Platz für unsere liebe Bonnie geben.“

Treue Seele, aber nervös

Bonnie ist eine freundliche, aufgeschlossene Hundedame. Sie ist verschmust und liebt ausgedehnte Spaziergänge. Bonnie fährt gut im Auto mit, läuft angenehm an der Leine und ist eine treue Seele. Jedoch tut sie sich schwer mit einem „normalen“ Hundeleben. Sie ist sehr nervös in einem neuen Umfeld oder neuen Situationen und braucht lange, sich an einen anderen Tagesablauf zu gewöhnen. Auch die Tatsache, dass sie die meiste Zeit ihres Lebens nicht in einer Wohnung gelebt hat, macht ihr zu schaffen. Des Weiteren hat sie nicht viel kennengelernt.

Ländliche Ruhe gesucht

Bonnie liebt ihre Freiheit im Garten. Foto: nh
Bonnie liebt ihre Freiheit im Garten. Foto: nh

Bonnie braucht ein ruhiges Umfeld bei einer Einzelperson oder einem Paar ohne Kinder. Möglichst ländlich und evtl. mit dem Luxus durch eine Hundeklappe immer die Chance zu haben ins Freie zu können. Wenn Sie also gerne im Freien sind, sich den ganzen Tag im Garten aufhalten oder die Möglichkeit eines sicher eingezäunten Gartens haben, wären Sie die optimalen neuen Wegbegleiter für die sanfte Bonnie.

Kuscheln ist angesagt

„Bonnie liebt den Kontakt zu Menschen und liegt gerne bei einem auf dem Schoß und kuschelt. Sie braucht ein festes Umfeld und die nötige Zeit, sich an ihr neues Leben anzupassen. Haben Sie Geduld und Einfühlungsvermögen? Dann kommen Sie vorbei und lernen Bonnie persönlich kennen“, lädt Johanna Schäfer ein.

Steckbrief:
Name: Bonnie
Farbe: schwarz, braun
Rasse: Jagdterrier
Alter: geboren in 2008
Geschlecht: weiblich
Wesen: aufgeschlossen und freundlich
Vorlieben: Spazierengehen und Kuscheln
Abgabegrund: persönliche Gründe

Kontaktdaten:
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB