Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Termine, Tickets & Mannschaftsflieger

Das Ticketing zu den Pokalspielen und zur Fanreise nach Griechenland hat begonnen. Unser Bild zeigt Finn Lemke mit einem jungen Fan. Foto: Heinz Hartung
Das Ticketing zu den Pokalspielen und zur Fanreise nach Griechenland hat begonnen. Unser Bild zeigt Finn Lemke mit einem jungen Fan. Foto: Heinz Hartung

Melsungen. 13 Spiele innerhalb von acht Wochen – den Profis der MT Melsungen steht ein heißer Herbst bevor! Neben dem Pflichtprogramm in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga warten auf die Nordhessen auch noch die Einsätze in den beiden nationalen und internationalen Wettbewerben DHB-Pokal und EHF-Cup. Dazu dürfen sich die Fans auf spezielle Ticketangebote freuen.

Fortsetzung einer positiven Serie

Am Samstag, 16. November 2019, kehrt die MT Melsungen auf die internationale Handball-Bühne zurück. Nach den beiden erfolgreichen Auftritten in 2015 und 2017, als die Nordhessen im Men’s EHF Cup jeweils bis ins Viertelfinale vorstießen, will das Team um Trainer Heiko Grimm diese positive Serie fortsetzen. Dazu muss es zunächst aber die anstehende Qualifikationsrunde bewältigen. Gegner ist der amtierende griechische Meister und Pokaltitelträger Olympiacos Piräus, u.a. mit dem ehemaligen MT-Spieler Grigorios Sanikis. Anwurf in der Kasseler Rothenbach-Halle ist um 19:00 Uhr. Das Rückspiel findet am 24.11.19,18:00 Uhr, in Piräus in der Melina Merkouri-Halle statt. Dazu bietet der MT-Travelpartner TR Germany GmbH ein attraktives Fanpackage an (siehe gesonderte Info unten).

Vorstoß ins Final Four

Gut zwei Wochen später, am Dienstag, 3. Dezember, ebenfalls um 19:00 Uhr, empfängt die MT den Ligakonkurrenten Füchse Berlin im Viertelfinale des DHB-Pokals. Die Nordhessen wollen nach 1996, 2013 und 2014 endlich mal wieder ins Final Four vorstoßen, wo die besten vier deutschen Pokalmannschaften um die begehrte nationale Trophäe kämpfen. Dass der Hauptstadtclub mit dem künftigen MT’ler Silvio Heinevetter auf dem Weg dorthin eine beachtliche Hürde darstellt, ist kein Geheimnis. Denn gerade im DHB-Pokal haben die Füchse mit ihrem Triumph in 2014, übrigens nach dem Halbfinalsieg über die Nordhessen, ein besonderes Erfolgserlebnis voraus.

Ticketangebote für den EHF-Cup und den DHB-Pokal

Vorverkaufsstart für beide Wettbewerbe ist Di., 29.10.2019, 10:00 Uhr; online auf mt-melsungen.de sowie in den Vorverkaufsstellen:
► Melsungen, Mühlenstr. 14, Tel. 05661-92600, info@mt-melsungen.de
► Kassel, FanPoint, Friedrichsplatz 8, Tel.: 0561-12823
► Lohfelden, Sporthaus Lohfelden, Hauptstraße 49, Tel.: 0561-512771

Optionsfrist für Dauerkarteninhaber

Wer eine Dauerkarte zu den MT Bundesligaspielen besitzt, hat in den beiden Pokalspielen eine Option auf seinen angestammten Platz bis zum bis Di., 05.11.2019. Die Option kann ausschließlich in den Vorverkaufsstellen wahrgenommen werden. Danach gehen die Tickets in den freien Verkauf.

Vergünstigte Tickets für das EHF Cup-Spiel

Die Ticketpreise für das EHF Cup Spiel gegen Olympiacos Piräus sind gegenüber den Bundesligaspielen reduziert. So kostet z.B. der Sitzplatz Kategorie 1 nur 23 € statt 28 € (Kinder 9 € statt 11 €), eine Erwachsenen-Stehplatzkarte ist bereits für 9 € statt für 12 € erhältlich.

Bonus zum Bundesligaspiel gegen Frisch Auf Göppingen

Nur fünf Tage nach dem EHF Cup-Heimspiel in der Kasseler Rothenbach-Halle gegen Olympiacos Piräus steigt am 21.11. an gleicher Stelle das Bundesligamatch gegen Frisch Auf Göppingen. Wer dazu beim Kauf eines Tickets seine Eintrittskarte vom EHF-Cup-Spiel vorlegt, erhält 20 Prozent Rabatt. Dies gilt nur für den Ticketkauf in den Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse zum Göppingen-Spiel und solange der Vorrat reicht.

Alle Ticketinfos und -preise zum Nachlesen unter mt-melsungen.de

===================

Gemeinsam mit der MT im Mannschaftsflieger zum Europapokal nach Griechenland!

Am 23. Oktober reist die MT Melsungen zum Rückspiel im Europapokal nach Piräus (Griechenland). Dort werden die Nordhessen am Tag darauf um 18:00 Uhr in der Melina Mercouri-Halle vom amtierenden griechischen Meister Olympiacos Piräus erwartet. Die MT bietet in Zusammenarbeit mit Travelpartner TR Germany GmbH ein attraktives Fan-Komplettpaket an: Exklusiv stehen mitreisenden Fans ca. 70 Plätze im Mannschaftsflieger zur Verfügung. Das Besondere und gleichzeitig eine Premiere in der Europapokalgeschichte der MT Melsungen: Der Flug geht ab Kassel Airport, der auch Co.-Sponsor der MT Melsungen ist! Aufgrund des begrenzten Platzangebots sollten sich Interessierte umgehend beim Reiseveranstalter anmelden. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Attraktive und effiziente Fanreise

„Wir freuen uns sehr, dass wir zum ersten Mal im Rahmen unserer Europapokalspiele den Fans und Interessierten eine Mitreisegelegenheit per Charterflug von unserem nordhessischen Heimatflughafen aus bieten können. Das ist nicht zuletzt durch die tolle Unterstützung von Kassel Airport ermöglicht worden, der sich intensiv um die entsprechenden Genehmigungen und die Organisation vor Ort bemüht hat“, verrät Axel Geerken. Der MT-Vorstand weiter: „Wir hoffen, dass sich die Bemühungen gelohnt haben, und die Fans das Angebot mit dem attraktiven Reiseziel und der Möglichkeit, direkt im Mannschaftsflieger mitzureisen, annehmen. Bei entsprechendem Interesse kann das für künftige Reisen ein gutes Argument sein, ähnliches zu wiederholen. Neben einer attraktiven Fan-Reise, steht vor allem auch eine effiziente Reise für unser Team im Fokus.“

Die Reisedaten vom 23.-24.11.2019 nach Athen/Piräus

• Samstag, 23. November 2019
Individuelle Anreise zum Flughafen Kassel. 10:00 Uhr Abflug ab Kassel nach Athen (Ankunft 13:06 Uhr). Nach Einreise und Gepäckaufnahme werden die Reisegäste durch einen örtlichen Reiseleiter begrüßt und fahren zum Hotel Poseidon Athen. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.
• Sonntag, 24. November 2019
Frühstück im Hotel. Check-Out bis 12:00 Uhr. Gegen 12:30 Uhr Abfahrt am Hotel zur gemeinsamen Stadtrundfahrt. Diese endet gegen 16:00 Uhr an der Melina Merkouri Indoor Hall, wo um 18:00 Uhr das EHF Qualifikationsspiel Olympiacos SFP – MT Melsungen stattfindet.
Im Anschluss an das Spiel findet direkt der Transfer zum Flughafen Athen statt. Um 22:00 Uhr Rückflug mit dem Charter nach Kassel. 01:06 Uhr Landung in Kassel (vorbehaltlich Zeitenänderungen!).

Hotel Poseidon, Athen

Das Hotel Poseidon hat eine erstklassige Lage in Athen und verfügt über 89 moderne Zimmer. Reisepreis inkl. des o.g. Leistungspakets. Im Doppelzimmer pro Person € 349,00; im Einzelzimmer pro Person € 389,00.

Weitere Infos auf mt-melsungen.de

Reiseveranstalter / Ansprechpartner / Buchung

TR GERMANY GMBH, Otto-Fleck-Schneise 8, 60528 Frankfurt,
Ansprechpartner: Michael Bechtloff, Tel. 069 – 677 32 67 31.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB